Anwälte

4996 Anwälte, die zum Wirtschaftsrecht beraten.

Kanzlei Varol - Recht Steuern Wirtschaft


Die Kanzlei Kanzlei Varol - Recht Steuern Wirtschaft berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.
DeutschEnglisch 1 mehr anzeigen

Rechtsanwalt Margit Warneke


Die Kanzlei Rechtsanwalt Margit Warneke berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.
DeutschEnglisch 1 mehr anzeigen

Huebner Rechtsanwälte


Die Kanzlei HÜBNER berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.

Rechtsanwalt Christian Weiß, Kanzlei am Butzweilerhof


Die Kanzlei Rechtsanwalt Christian Weiß, Kanzlei am Butzweilerhof berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.
DeutschEnglisch

fleischmann-recht-steuern


Die Kanzlei fleischmann-recht-steuern berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.
DeutschEnglisch

Wirtschaftskanzlei Dr. Machunsky


Die Kanzlei Wirtschaftskanzlei Dr. Machunsky berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.
DeutschEnglisch

Dr. Giebenrath


Die Kanzlei Dr. Giebenrath berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.

Hildebrand-Blume


Kanzlei für Wirtschafts- und Zivilrecht

Bietmann Rechtsanwälte Steuerberater PartG mbB


Rechtsanwälte, Fachanwälte, Steuerberater
DeutschEnglisch 1 mehr anzeigen
3 Anwälte

Rechtsanwalt Ilkka-Peter Ahlborn, LL.M.


Die Kanzlei Rechtsanwalt Ilkka-Peter Ahlborn, LL.M. berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.

Arconada • Valbuena §§ Steuerberatung║Rechtsberatung║Wirtschaftsberatung


Die Kanzlei Arconada • Valbuena §§ Steuerberatung║Rechtsberatung║Wirtschaftsberatung berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.
DeutschEnglisch 2 mehr anzeigen

Notare

1 Notare, die zum Wirtschaftsrecht beraten.

Bäumer & Kollegen


Die Kanzlei Bäumer & Kollegen berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.
3 Anwälte

Steuerberater

2 Steuerberater, die zum Wirtschaftsrecht beraten.

Kanzlei ATG Rechtsanwaltsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft mbH


Die Kanzlei Kanzlei ATG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.

VOELKER & Partner Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater mbB


Regional. International. Erstklassig.
44 Anwälte

Wirtschaftsprüfer

2 Wirtschaftsprüfer, die zum Wirtschaftsrecht beraten.

Kanzlei ATG Rechtsanwaltsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft mbH


Die Kanzlei Kanzlei ATG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät Sie zu allen Fragen ums Wirtschaftsrecht.

VOELKER & Partner Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater mbB


Regional. International. Erstklassig.
44 Anwälte

Artikel

Artikel schreiben

55 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

Haftung von Wirtschaftsprüfern in der Insolvenz der sie beauftragenden Unternehmen

28.09.2020

Anlässlich des Wirecard-Skandals wird die Frage nach der Haftung von Wirtschaftsprüfung für Fehler im Prüfungsprozess neu aufgeworfen. Eine spezialgesetzliche Grundlage zur Forderung von Schadensersatz besteht in Deutschland nur für die überprüfte Kapitalgesellschaft selbst und die mit dieser verbundenen Unternehmen. Gegebenenfalls ist jedoch ein Rückgriff auf allgemeine zivilrechtliche Haftungsgrundlagen und damit eine Haftung von Wirtschaftsprüfern auch für die durch Dritte erlittenen Schäden denkbar – Streifler & Kollegen – Anwalt für Gesellschaftsrecht Berlin

FAZ Einspruch – Der wöchentliche Podcast für Recht, Justiz und Politik

19.03.2021

Keine Woche vergeht ohne neue Gesetzesentwürfe, Urteile oder politischen Debatten, die in die Welt gerufen werden. Der wöchentliche Podcast der FAZ „FAZ Einspruch“ erklärt uns die rechtlichen Hintergründe dieser Themen, die notwendig sind, um diese überhaupt vollends erfassen zu können. Der Podcast ist perfekt für lange Fahrten unterwegs oder einfach für zwischendurch – Dirk Streifler, Streifler & Kollegen, Anwalt

OLG Braunschweig, Urt. v. 10.06.20, 2 U 22/19 - Taubenfotos

von Rechtsanwalt Tobias Strömer | Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Strömer Rechtsanwälte
26.06.2020

Es spricht keine Vermutung dafür, dass im Rahmen der Tierfotografie das ausschließliche Nutzungsrecht an den Tierfotografien generell auf den Eigentümer der Tiere übertragen wird. Auch im Bereich von Pass- und Portraitfotos spricht keine Vermutung dafür, dass das ausschließliche Nutzungsrecht generell dem Portraitierten übertragen wird. Erstellt ein Geschäftsführer ein Foto, geht das Nutzungsrecht nicht automatisch auf die von ihm vertretene Gesellschaft über. Das gilt jedenfalls dann, wenn er nicht zugleich Alleingesellschafter ist. Das Layout einer Katalogseite ist regelmäßig urheberrechtlich nicht geschützt. Wir waren an dem Verfahren als Prozessbevollmächtigte des Berufungsklägers beteiligt. Streitwert: 3.000,00 € Oberlandesgericht BraunschweigUrteil vom 10. Juni 2020, 2 U 22 /19

Abgas-Skandal: Überblick zur rechtlichen Situation der Käufer

04.07.2017

Im Zuge des *"VW-Skandals"* oder auch *"Dieselskandals"* wurde offenbar, dass der Volkswagen-Konzern jahrelang Dieselfahrzeuge mithilfe einer Software so veränderte, dass sie die Abgasgrenzwerte nur auf dem Prüfstand einhalten, auf der Straße jedoch.

​Crowdfunding und Spendenrecht

29.01.2018

Die Finanzverwaltung hat mit Schreiben vom 15.12.2017 Stellung dazu genommen, wie die Finanzämter Crowdfunding, Crowdinvesting und Crowdlending spendenrechtlich beurteilen.

​Wöhrl AG: Insolvenz im Schutzschirmverfahren – Anleger sollten handeln

08.10.2016

Wöhrl AG: Insolvenz im Schutzschirmverfahren – Anleger sollten handeln Über den insolventen Modekonzern Wöhrl AG hat sich der Schutzschirm aufgespannt. Das bedeutet, dass das Unternehmen drei Monate Zeit hat aus eigenen Kräften die Kehrtwende zu...

​Insolvenz der HCI MS JPO Tucana – Möglichkeiten der Anleger

08.10.2016

Insolvenz der HCI MS JPO Tucana – Möglichkeiten der Anleger Schon nach fünf Jahren muss der Schiffsfonds HCI MS JPO Tucana die Segel wieder streichen. Das Amtsgericht Lüneburg hat am 5. September das vorläufige Insolvenzverfahren über die...

​Dr. Peters DS Fonds 129 Flugzeugfonds IV

08.10.2016

Dr. Peters DS Fonds 129 Flugzeugfonds IV Flugzeugfonds sind spekulative Kapitalanlagen. Das müssen jetzt die Anleger des Dr. Peters DS Fonds Nr. 129 Flugzeugfonds IV erleben. Denn der Leasingvertrag mit der Fluglinie Singapore Airlines läuft aus. Di

​Bausparverträge: OLG Bamberg und Politik auf Seiten der Bausparer

08.10.2016

Bausparverträge: OLG Bamberg und Politik auf Seiten der Bausparer Bausparkassen kündigen weiterhin alte gut verzinste Bausparverträge. Doch die Kritik an dieser Vorgehensweise und die Unterstützung für die Bausparer wächst. So verlangt nun der...

​Enterprise Holdings insolvent: Anlegern drohen hohe Verluste

08.10.2016

Enterprise Holdings insolvent: Anlegern drohen hohe Verluste Die Enterprise Holdings Limited (EHL) ist insolvent und wurde vom Obersten Gerichtshof in England am 23. September unter Verwaltung gestellt. Für die Anleger der beiden Anleihen des...

​Magellan Maritime Services: Gläubigerversammlung am 18. Oktober

08.10.2016

Magellan Maritime Services: Gläubigerversammlung am 18. Oktober Bis zum 18. Oktober müssen die Gläubiger der insolventen Magellan Maritime Services GmbH ihre Forderungen beim Insolvenzverwalter anmelden. Am gleichen Tag findet auch die erste...

​KTG Energie: Anleger müssen um ihr Geld bangen

08.10.2016

KTG Energie: Anleger müssen um ihr Geld bangen Die Insolvenz der KTG Agrar SE hat am Ende doch noch die ehemalige Tochter KTG Energie AG erfasst. Nur wenige Tage nachdem ein Investor die Anteile an der KTG Energie übernommen hatte, stellte das...

Urteile

Urteil einreichen

31452 relevante Urteile zu diesem Rechtsgebiet

Bundesgerichtshof Beschluss, 16. Mai 2018 - X ARZ 69/18

bei uns veröffentlicht am 16.05.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS X ARZ 69/18 vom 16. Mai 2018 in dem Gerichtsstandsbestimmungsverfahren Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja ZPO § 36 Abs. 3 Im Gerichtsstandsbestimmungsverfahren ist eine...

Bundesgerichtshof Beschluss, 16. Mai 2018 - PatAnwSt (R) 1/18

bei uns veröffentlicht am 16.05.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS PatAnwSt (R) 1/18 vom 16. Mai 2018 in dem patentanwaltsgerichtlichen Verfahren gegen wegen Berufspflichtverletzung hier: Richterablehnung ECLI:DE:BGH:2018:160518BPATANWST.R.1.18.0 De

Bundesgerichtshof Beschluss, 17. Mai 2018 - IX ZR 27/16

bei uns veröffentlicht am 17.05.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS IX ZR 27/16 vom 17. Mai 2018 in dem Rechtsstreit ECLI:DE:BGH:2018:170518BIXZR27.16.0 Der IX. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat durch den Vorsitzenden Richter Prof. Dr. Kayser, die

Bundesgerichtshof Urteil, 17. Mai 2018 - VII ZR 92/16

bei uns veröffentlicht am 17.05.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- IM NAMEN DES VOLKES URTEIL VII ZR 92/16 Verkündet am: 17. Mai 2018 Mohr, Justizfachangestellte als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: ja BGHR: ja ..

Bundesgerichtshof Urteil, 17. Mai 2018 - I ZR 252/16

bei uns veröffentlicht am 17.05.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- IM NAMEN DES VOLKES URTEIL I ZR 252/16 Verkündet am: 17. Mai 2018 Bürk Amtsinspektorin als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja ...

Bundesgerichtshof Urteil, 29. Mai 2018 - X ZR 94/17

bei uns veröffentlicht am 29.05.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- IM NAMEN DES VOLKES URTEIL X ZR 94/17 Verkündet am: 29. Mai 2018 Anderer Justizangestellte als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: ja BGHR: ja BGB §

Bundesgerichtshof Beschluss, 29. Mai 2018 - VI ZR 370/17

bei uns veröffentlicht am 29.05.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS VI ZR 370/17 vom 29. Mai 2018 in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja BGB § 280, § 823 Abs. 1 Aa, I; GG Art. 103 Abs. 1; ZPO § 531 Abs. 2 a) Eine...

Bundesgerichtshof Beschluss, 29. Mai 2018 - XI ZB 3/18

bei uns veröffentlicht am 29.05.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS XI ZB 3/18 vom 29. Mai 2018 in dem Rechtsstreit ECLI:DE:BGH:2018:290518BXIZB3.18.1 Der XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat am 29. Mai 2018 durch den Vizepräsidenten Prof. Dr....