Grundstücksrecht

Anwälte für Grundstücksrecht in Ihrer Nähe

Kanzlei
Oranienburger Straße 16, 10178 Berlin02007590
< 1 km

Kanzlei Büchs Berlin

Rechtsanwalt Büchs berät in seiner Kanzlei in Berlin-Mitte Unternehmer und Privatpersonen im Zivilrecht, insbesondere im Immobilienrecht, Kreditrecht und Erbrecht. Die Kanzlei liegt in der Nähe des Bahnhofs Friedrichstraße an der Ecke Friedrichstraße / Mit
Zusätzlich zu Grundstücksrecht, sind wir in 4 anderen Rechtsgebiete versiert. 4 mehr anzeigen
Einzelanwalt
Mittelstraße 55, 10117 Berlin030 - 25044652
< 1 km

Kanzlei Stephan Althausen

BulgarischDeutsch
Meine Aufgabe besteht darin, das Wesentliche vom Unwesentlichen zu trennen, das Interesse meiner Mandanten zu erkennen und diesem Interesse zum Durchbruch zu verhelfen.
Zusätzlich zu Grundstücksrecht, sind wir in 7 anderen Rechtsgebiete versiert. 7 mehr anzeigen
Einzelanwalt
Stresemannstraße 40, 10963 Berlin030 67967551
< 1 km

Kanzlei Varol - Recht Steuern Wirtschaft

DeutschEnglisch 1 mehr anzeigen
Wir vertreten Privatpersonen sowie Unternehmen in den ausgewählten Rechtsgebieten des Steuerrechts, Steuerstrafrechts, Gesellschaftsrechts, Strafrechts, Familienrechts sowie Verkehrsrechts.
Zusätzlich zu Grundstücksrecht, sind wir in 6 anderen Rechtsgebiete versiert. 6 mehr anzeigen
Einzelanwalt
Schlüterstraße 37, 10629 Berlin+49 (0)30 88 77 70 00
< 1 km

Grundstücksrecht in den Regionen

AachenBerlinBochumBonnBraunschweigChemnitzDortmundDresdenDuisburgDüsseldorfErfurtFrankfurt am MainGelsenkirchenHalle (Saale)HamburgKölnLeipzigMagdeburgMainzMönchengladbachMülheim an der RuhrMünsterMünsterOberhausenOberhausenOsnabrückPotsdamSolingenStuttgartWiesbadenWuppertalWürzburgZwickau

Artikel zum Thema Grundstücksrecht

Reform der Grundsteuer: Steigen dadurch die Kosten für Mieter und Hauseigentümer?

Karlsruhe will in Kürze über die Reform der Grundsteuer entscheiden – Fraglich ist, wem eine Reform wirklich nützen würde.
Jeder kennt sie, jeder zahlt sie: Die Grundsteuer. DieGrundlagen zur Berechnung sind völlig veraltet, das ist unbestritten: In den Alten Ländern basieren die Bewertungskriterien auf Einheitswerten von 1964, in den Neuen Bundesländern aus dem Jahr

Eigentumsverschaffung im Bauträgerrecht

Wie wird der Erwerber vom Bauträger Eigentümer?
Für die Pflicht aus dem Bauträgervertrag, das Grundstück bzw. Erbbaurecht zu übereignen, gilt Kaufvertragsrecht, während für die Herstellungspflicht Werkvertragsrecht und im Falle des Verzugs allgemeines Schuldrecht gilt. Der Auflassungsans

Gesetze zum thema Grundstücksrecht

BeurkG | Beurkundungsgesetz

Erster Abschnitt Allgemeine Vorschriften § 1 Geltungsbereich (1) Dieses Gesetz gilt für öffentliche Beurkundungen und Verwahrungen durch den Notar. (2) Soweit für öffentliche Beurkundungen neben...

BKR | Richtlinien zur Erstellung des Reichsmarkabschlusses und der Umstellungsrechnung der Bausparkassen

RBK
Eingangsformel Auf Grund des § 9 Abs. 1 der 33. Durchführungsverordnung zum Umstellungsgesetz (Bausparkassenverordnung) werden hiermit im Einvernehmen mit den übrigen Aufsichtsbehörden und der Bank...

EinigVtr | Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik über die Herstellung der Einheit Deutschlands

Einigungsvertrag
Eingangsformel Die Bundesrepublik Deutschland und die Deutsche Demokratische Republik - entschlossen, die Einheit Deutschlands in Frieden und Freiheit als gleichberechtigtes Glied der...

GBO | Grundbuchordnung

Erster Abschnitt Allgemeine Vorschriften § 1 (1) Die Grundbücher, die auch als Loseblattgrundbuch geführt werden können, werden von den Amtsgerichten geführt (Grundbuchämter). Diese sind für die...