Fachartikel: Berufsrecht‎

Fachanwalt für ziviles Revisionsrecht

Veröffentlicht am 01.08.2017 von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann.

Profilbild von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Um Mandanten in Zivilsachen vor dem Bundesgerichtshof (BGH) vertreten zu können, benötigt ein Rechtsanwalt eine besondere Zulassung, die sogenannte Singularzulassung. Nur ganz wenige, besonders zugelassene Rechtsanwälte dürfen in Zivilsachen beim BGH vortragen. Das Bundesverfassungsgericht hat das derzeitige System der Wahl ...

Weiterlesen

Urteile erstreiten statt Aufsätze schreiben: Gerichtsverfahren als Motor zur Liberalisierung des anwaltlichen Berufsrechts

Veröffentlicht am 12.03.2017 von Rechtsanwalt Dr. Martin Riemer.

Profilbild von Rechtsanwalt Dr. Martin Riemer
Wer als Rechtsanwalt einen juristischen Beitrag veröffentlicht, in welcher Stilform auch immer (wissenschaftlich, Kommentar, Glosse) verschafft sich damit bei jenen, die ihn lesen, zwar Gehör, verschriftlicht jedoch lediglich seine Privatmeinung. Welche Außenwirkung diese entfaltet, ob und wer von ihr überzeugt wird, ist ungewiss, zumal in ...

Weiterlesen

Beamtenrecht: Gesundheitliche Eignung von Beamtenbewerbern

Veröffentlicht am 17.01.2014 von Rechtsanwalt Marcus Richter, LL.M..

Profilbild von Rechtsanwalt Marcus Richter, LL.M.
Das Bundesverwaltungsgerichthat mit Urteil vom 25.07.2013, 2 C 12/11 im Hinblick auf die Anforderungen an\r die gesundheitliche Eignung von Bewerben, die die Übernahme in das Beamtenverhältnis\r anstreben, eine Rechtsprechungsänderung vollzogen.Zunächst\r hat das Bundesverwaltungsgericht ausdrücklich klargestellt, dass die\r Beurteilung der ...

Weiterlesen