Zivilprozessrecht

Anwälte

42 Anwälte, die zum Zivilprozessrecht beraten.

Immoanwalt NRW


Die Kanzlei Immoanwalt NRW berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.
ArabischDeutsch 2 mehr anzeigen

Rechtsanwalt Christian Weiß, Kanzlei am Butzweilerhof


Die Kanzlei Rechtsanwalt Christian Weiß, Kanzlei am Butzweilerhof berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.
DeutschEnglisch

von der Heyden


Die Kanzlei von der Heyden berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.
DeutschEnglisch 1 mehr anzeigen

Klose | Rechtsanwalt


Die Kanzlei Klose | Rechtsanwalt berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.

Kanzlei Stephan Althausen


Die Kanzlei Kanzlei Stephan Althausen berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.
BulgarischDeutsch

Kanzlei Dimartino


Die Kanzlei Kanzlei Dimartino berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.

Rechtsanwalt Dr. Martin Riemer


Die Kanzlei Rechtsanwalt Dr. Martin Riemer berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.
DeutschEnglisch 1 mehr anzeigen

ADVOKATUR Krämer


Die Kanzlei ADVOKATUR Krämer berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.
DeutschEnglisch 1 mehr anzeigen

Rechtsanwalt Mathias Bergmann


Die Kanzlei Rechtsanwalt Mathias Bergmann berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.

GRESS. Rechtsanwalt


Die Kanzlei GRESS. Rechtsanwalt berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.

IT-Kanzlei Lutz


Die Kanzlei IT-Kanzlei Lutz berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.

Kanzlei Jopke


Die Kanzlei Jopke berät Sie zu allen Fragen ums Zivilprozessrecht.

Artikel

Artikel schreiben

8 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

FAZ Einspruch – Der wöchentliche Podcast für Recht, Justiz und Politik

19.03.2021

Keine Woche vergeht ohne neue Gesetzesentwürfe, Urteile oder politischen Debatten, die in die Welt gerufen werden. Der wöchentliche Podcast der FAZ „FAZ Einspruch“ erklärt uns die rechtlichen Hintergründe dieser Themen, die notwendig sind, um diese überhaupt vollends erfassen zu können. Der Podcast ist perfekt für lange Fahrten unterwegs oder einfach für zwischendurch – Dirk Streifler, Streifler & Kollegen, Anwalt
ZwangsvollstreckungZollrechtZivilrechtZivilprozessrechtWohneigentumsrechtWirtschaftsrecht 60 mehr anzeigen

Abgas-Skandal: Überblick zur rechtlichen Situation der Käufer

04.07.2017

Im Zuge des *"VW-Skandals"* oder auch *"Dieselskandals"* wurde offenbar, dass der Volkswagen-Konzern jahrelang Dieselfahrzeuge mithilfe einer Software so veränderte, dass sie die Abgasgrenzwerte nur auf dem Prüfstand einhalten, auf der Straße jedoch.

BGH entscheidet: Richter können Behauptungen im Prozess auch ohne Zeugen glauben

11.04.2018

Beweis vor Gericht: Auch ohne Zeugen und Beweiserhebung ist es dem Richter erlaubt, den Angaben der streitenden Parteien zu glauben.

18.08.2017 Verurteilung von VW wegen Betruges und sittenwidriger Schädigung im Diesel-Skandal

30.08.2017

Mit Urteil vom 12.07.2017 zum Az.: 7 O 159/16 sowie mit Urteil vom 19.07.2017 zum Az.: 7 O 147/16 hat das Landgericht Krefeld die Volkswagen AG zum Schadensersatz wegen Betruges und sittenwidriger Schädigung verurteilt.

Sind Privatgutachterkosten erstattungsfähig?

09.08.2017

Muss die Gegenseite die Aufwendungen für einen privat eingeschalteten Sachverständigen ersetzen?

Fachanwalt für ziviles Revisionsrecht

01.08.2017

Gegenmodell zum überkommenen System der Singularzulassung zum BGH in Zivilsachen

Kündigungswelle der Bausparkassen

08.11.2016

Massenhafte Kündigung von Alt-Bausparverträgen

Urteile

Urteil einreichen

16734 relevante Urteile zu diesem Rechtsgebiet

Amtsgericht Mitte Urteil, 1. Dez. 2017 - 124 C 126/16

bei uns veröffentlicht am 27.03.2021

*Im Namen des Volkes* *Urteil* Geschäftsnummer: 124 C 126/16                          verkündet am: 01.12.2017 *In dem Rechtsstreit* der ______, ______,  Berlin,                                                ...
ZivilrechtZivilprozessrecht

Amtsgericht Mitte Urteil, 17. Apr. 2019 - 17 C 445/18

bei uns veröffentlicht am 18.02.2021

*Amtsgericht Mitte* *Im Namen des Volkes* *Urteil* *Geschäftsnummer:    17 C 445/18* *verkündet am: 17.04.2019* In dem Rechtsstreit ________GmbH, Klägerin vertreten durch den Geschäftsführer _____, _____, _____, ______Straße ______...
ZivilrechtZivilprozessrechtVertragsrecht

Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg Beschluss, 22. Sept. 2011 - 185/09

bei uns veröffentlicht am 27.03.2021

*Gründe* *Scheidung* Die Beteiligten haben — wie in der Beschlussformel angegeben — die Ehe miteinander geschlossen. Sie sind deutsche Staatsangehörige. Die Eheleute leben länger als drei Jahre voneinander getrennt. Der Ehemann hält die Ehe...

Amtsgericht Schöneberg Urteil, 12. Juni 2019 - 5 C 406/18

bei uns veröffentlicht am 19.03.2021

*Im Namen des Volkes* *Urteil* In dem Rechtsstreit ______ Berlin _______Klägerin - Prozessbevollmächtigte Rechtsanwälte BSP - Bierbach, Streifler & Partner, Oranienburger Straße 69, 10117 Berlin, Gz.: 18/00014 NB/Kanz/Ir *gegen* ______,...

Landgericht Berlin Urteil, 7. Okt. 2011 - 94 0 22/11

bei uns veröffentlicht am 17.02.2021

*Landgericht Berlin* *Im Namen des Volkes* Geschäftsnummer:         94 0 22/11 In dem Rechtsstreit ____________ ____________ _________________, Klägerin - Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Streifler,Oranienburger Straße 69, 10117...
ZivilrechtZivilprozessrechtVertragsrecht

Amtsgericht Mitte Urteil, 28. Feb. 2019 - 116 C 65/19

bei uns veröffentlicht am 17.02.2021

*Im Namen des Volkes* *Anerkenntnisurteil* Das Amtsgericht  Mitte durch die Richterin Reisser am 28.12.2019  ohne mündliche Verhandlung gemäß § 307 Satz 2 ZPO für Recht erkannt: 1. Die Beklagte wird verurteilt, das in der Wohnung (...) Berlin,...
ZivilrechtZivilprozessrecht

Bundesgerichtshof Beschluss, 17. Mai 2018 - V ZB 54/17

bei uns veröffentlicht am 17.05.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS V ZB 54/17 vom 17. Mai 2018 in der Abschiebungshaftsache Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja AufenthG § 62 Abs. 3 Satz 3 Ein Ausländer hat es nicht im Sinne von § 62 Abs. 3 Satz

Bundesgerichtshof Beschluss, 16. Mai 2018 - X ARZ 69/18

bei uns veröffentlicht am 16.05.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS X ARZ 69/18 vom 16. Mai 2018 in dem Gerichtsstandsbestimmungsverfahren Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja ZPO § 36 Abs. 3 Im Gerichtsstandsbestimmungsverfahren ist eine...