Areas of law tree

Polizei- und Ordnungsrecht

Lawyers for ${area}

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Heinrichs & Krug

Die Kanzlei Rechtsanwaltskanzlei Dr. Heinrichs & Krug berät Sie zu allen Fragen ums Polizei- und Ordnungsrecht.
Company
Hufelandstr. 6, 10407 Berlin030 42024760
< ${distance} km away

Hantschel & Wollny Rechtsanwälte

Die Kanzlei Hantschel & Wollny Rechtsanwälte berät Sie zu allen Fragen ums Polizei- und Ordnungsrecht.
Company
Schillstraße 10, 10785 Berlin030 843 15 517
< ${distance} km away
relevant lawyerShow all

Rechtsanwalt Alexander Rothholz

DeutschRussisch show ${value} more
Die Kanzlei Rechtsanwalt Alexander Rothholz berät Sie zu allen Fragen ums Polizei- und Ordnungsrecht.
As well as ${areaname}, we handle ${number} of other AOLs show ${value} more
single lawyer
Wittenbergplatz 2, 10789 Berlin03023637720
< ${distance} km away

Reeckmann | Anwaltskanzlei | Immobilienrecht, Öffentliches Recht, Wirtschaftsrecht

Die Kanzlei Reeckmann | Anwaltskanzlei | Immobilienrecht, Öffentliches Recht, Wirtschaftsrecht berät Sie zu allen Fragen ums Polizei- und Ordnungsrecht.
As well as ${areaname}, we handle ${number} of other AOLs show ${value} more
company with lawyers
Calvinstraße 13, 10557 Berlin030 39105678
< ${distance} km away
relevant lawyerShow all

Rechtsanwalt Martin Reeckmann

Polizei- und Ordnungsrecht show ${value} more

Articles about ${area}

Handy und Co. am Steuer – Neue Bußgelder bis zu 200 Euro

Handy, Navi, Tablets – wer Bußgelder verhindern will, sollte wissen was während der Fahrt am Steuer erlaubt ist und was nicht.
Seit 19.10.2017 gelten die neuen Bestimmungen zur Benutzung elektronischerGeräte während der Fahrt (§ 23 StVO): Hier eine Übersicht darüber, was erlaubt ist und was nicht und die entsprechenden neuen, höheren Bußgelder.Handy, Navi,

Neue Punkteregelung in Flensburg

Das alte Verkehrszentralregister hat ausgedient; es folgt eine komplette Neugestaltung. Ab dem 01.05.2014 gilt das neue Fahreignungsregister (FAER). 18 Punkte nach altem Recht entsprechen 8 Pkte. nach neuem Recht. Bisher war der Führerschein ab 1