Themen

Polizei- und Ordnungsrecht

Anwälte für Polizei- und Ordnungsrecht in Ihrer Nähe

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Heinrichs & Krug

Die Kanzlei Rechtsanwaltskanzlei Dr. Heinrichs & Krug berät Sie zu allen Fragen ums Polizei- und Ordnungsrecht.
Kanzlei
Hufelandstr. 6, 10407 Berlin030 42024760
< 1 km

Hantschel & Wollny Rechtsanwälte

Die Kanzlei Hantschel & Wollny Rechtsanwälte berät Sie zu allen Fragen ums Polizei- und Ordnungsrecht.
Kanzlei
Schillstraße 10, 10785 Berlin030 843 15 517
< 1 km
1 relevante AnwaltAlle anzeigen

Rechtsanwalt Alexander Rothholz

DeutschRussisch 1 mehr anzeigen
Die Kanzlei Rechtsanwalt Alexander Rothholz berät Sie zu allen Fragen ums Polizei- und Ordnungsrecht.
Zusätzlich zu Polizei- und Ordnungsrecht, sind wir in 6 anderen Rechtsgebiete versiert. 6 mehr anzeigen
Einzelanwalt
Wittenbergplatz 2, 10789 Berlin03023637720
< 1 km

Anwaltskanzlei Göde

Die Kanzlei Anwaltskanzlei Göde berät Sie zu allen Fragen ums Polizei- und Ordnungsrecht.
DeutschEnglisch 1 mehr anzeigen
Kanzlei
Jägerallee 28, 14469 Potsdam0331 235 335 92
< 1 km
1 relevante AnwaltAlle anzeigen

Polizei- und Ordnungsrecht in den Regionen

BerlinHamburgHannoverHerneOldenburgPotsdamStuttgartWiesbadenWuppertal

Artikel zum Thema Polizei- und Ordnungsrecht

Handy und Co. am Steuer – Neue Bußgelder bis zu 200 Euro

Handy, Navi, Tablets – wer Bußgelder verhindern will, sollte wissen was während der Fahrt am Steuer erlaubt ist und was nicht.
Seit 19.10.2017 gelten die neuen Bestimmungen zur Benutzung elektronischerGeräte während der Fahrt (§ 23 StVO): Hier eine Übersicht darüber, was erlaubt ist und was nicht und die entsprechenden neuen, höheren Bußgelder.Handy, Navi,

Neue Punkteregelung in Flensburg

Das alte Verkehrszentralregister hat ausgedient; es folgt eine komplette Neugestaltung. Ab dem 01.05.2014 gilt das neue Fahreignungsregister (FAER). 18 Punkte nach altem Recht entsprechen 8 Pkte. nach neuem Recht. Bisher war der Führerschein ab 1