Verwaltungsgericht Greifswald

Anwälte

30 Anwälte in der Nähe vom Verwaltungsgericht Greifswald

Rechtsanwältin Claudia Kischel


Rechtsanwältin Claudia Kischel, in 17489 Greifswald, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Verwaltungsrecht * Sozialrecht * Verkehrsrecht * Familienrecht * Strafrecht

Barenhoff Rechtsanwalt


Barenhoff Rechtsanwalt, in 17489 Greifswald, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Medizinrecht * Versicherungsrecht * Architektenrecht * Familienrecht * Vertragsrecht Rechtsanwältin Cornelia..

SSB Rechtsanwälte & Steuerberater


SSB Rechtsanwälte & Steuerberater, in 17489 Greifswald, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Steuerrecht * Arbeitsrecht * Strafrecht * Handels- und Gesellschaftsrecht * Wettbewerbsrecht ...

Bohm, Jaap & Kollegen Rechtsanwälte


Bohm, Jaap & Kollegen Rechtsanwälte, in 17489 Greifswald, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Architektenrecht * Verwaltungsrecht * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht Rechtsanw

Teske | Riemer | Teske | Rechtsanwälte in Greifswald


Teske | Riemer | Teske | Rechtsanwälte in Greifswald, in 17489 Greifswald, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Arbeitsrecht * Insolvenzrecht * Handels- und Gesellschaftsrecht * Erbrecht *...

Rechtsanwältin Anja Mauderer-Brand


Rechtsanwältin Anja Mauderer-Brand, in 17489 Greifswald, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Ordnungswidrigkeitenrecht * Sozialrecht * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht

Rechtsanwältin Katrin Redlich


Rechtsanwältin Katrin Redlich, in 17489 Greifswald, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Arbeitsrecht * Familienrecht * Erbrecht * Zivilrecht * Steuerrecht

HKW Rechtsanwälte


HKW Rechtsanwälte, in 17489 Greifswald, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Verkehrsrecht * Medizinrecht * Erbrecht * Architektenrecht * Arbeitsrecht Rechtsanwalt Dr. Michael Valenthin berät.

Rechtsanwalt Dr. Marko Leis


Rechtsanwalt Dr. Marko Leis, in 17489 Greifswald, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Arbeitsrecht * Familienrecht * Bau- und Architektenrecht * Verkehrsrecht * Zivilrecht

Rechtsanwälte Khalil & Hakert


Rechtsanwälte Khalil & Hakert, in 17489 Greifswald, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Architektenrecht * Ordnungswidrigkeitenrecht * Sozialrecht * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht Rechtsanwalt.

Urteile

Urteil einreichen

471 Urteile von diesem Gericht

Verwaltungsgericht Greifswald Beschluss, 17. Jan. 2019 - 2 B 4/19 HGW

bei uns veröffentlicht am 17.01.2019

Tenor 1. Der Antrag wird abgelehnt. Die Kosten des Verfahrens trägt der Antragsteller. 2. Der Streitwert wird auf 2.500,00 Euro festgesetzt. 3. Der Antrag auf Gewährung von Prozesskostenhilfe wird abgelehnt. Gründe I. 1 Der Antragsteller...

Verwaltungsgericht Greifswald Urteil, 15. Jan. 2019 - 3 A 867/18 HGW

bei uns veröffentlicht am 15.01.2019

Tenor 1. Die Bescheide des Beklagten vom 21. Dezember 2016 in der Gestalt der jeweiligen Widerspruchsbescheide vom 27. April 2018 werden aufgehoben. 2. Der Beklagte trägt die Kosten des Verfahrens. 3. Das Urteil ist wegen der Kosten vorläufig...

Verwaltungsgericht Greifswald Urteil, 07. Jan. 2019 - 3 A 1194/17 As HGW

bei uns veröffentlicht am 07.01.2019

Tenor Soweit die Klage zurückgenommen worden ist, wird das Verfahren eingestellt. Im Übrigen wird die Klage abgewiesen. Der Kläger trägt die Verfahrenskosten. Gerichtskosten werden nicht erhoben. Das Urteil ist im Kostenpunkt vorläufig...

Verwaltungsgericht Greifswald Beschluss, 13. Dez. 2018 - 4 B 1723/18 HGW

bei uns veröffentlicht am 13.12.2018

Tenor 1. Der Antrag wird abgelehnt. Der Antragsteller trägt die Kosten des Verfahrens. 2. Der Streitwert wird auf 2.500,00 Euro festgesetzt. Gründe *I.* 1 Der Antragsteller ist Inhaber einer Fahrerlaubnis der Klasse B. Im Rahmen zweier...

Verwaltungsgericht Greifswald Beschluss, 10. Dez. 2018 - 4 B 1699/18 HGW

bei uns veröffentlicht am 10.12.2018

Tenor 1. Der Antrag wird abgelehnt. Der Antragsteller trägt die Kosten des Verfahrens. 2. Der Streitwert wird auf 2.500,00 Euro festgesetzt. Gründe *I.* 1 Der Antragsteller ist Inhaber einer Fahrerlaubnis der Klasse B. Nach dem...

Verwaltungsgericht Greifswald Urteil, 22. Nov. 2018 - 6 A 1594/17 HGW

bei uns veröffentlicht am 22.11.2018

Tenor Der Beklagte wird unter Aufhebung des Bescheides vom 03.03.2017 in der Gestalt des Widerspruchsbescheides vom 19.06.2017 verpflichtet, den Erholungsurlaub des Klägers für den 17.02.2017 zu widerrufen und dem Kläger für den 17.02.2017...

Verwaltungsgericht Greifswald Urteil, 21. Nov. 2018 - 3 A 2506/17 HGW

bei uns veröffentlicht am 21.11.2018

Tenor 1. Der Bescheid des Beklagten vom 10. Januar 2017 in der Gestalt des Widerspruchsbescheides des Beklagten vom 22. März 2018 wird aufgehoben. 2. Der Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 6.831,68 Euro nebst Zinsen daraus in Höhe von 5...

Verwaltungsgericht Greifswald Urteil, 21. Nov. 2018 - 3 A 2289/16 HGW

bei uns veröffentlicht am 21.11.2018

Tenor 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Klägerin trägt die Kosten des Verfahrens. 3. Das Urteil ist im Kostenpunkt vorläufig vollstreckbar. Der Klägerin wird nachgelassen, die Vollstreckung durch Sicherheitsleistung in Höhe der...

Verwaltungsgericht Greifswald Urteil, 15. Nov. 2018 - 3 A 988/17 HGW

bei uns veröffentlicht am 15.11.2018

Tenor 1. Der Bescheid des Beklagten vom 28. Juli 2015 - xxx - in der Gestalt seines Widerspruchsbescheides vom 31. März 2017 wird aufgehoben. 2. Die Kosten des Rechtsstreits werden dem Beklagten auferlegt. 3. Das Urteil ist im Kostenpunkt vorläufi

Verwaltungsgericht Greifswald Urteil, 08. Nov. 2018 - 3 A 676/17 As HGW

bei uns veröffentlicht am 08.11.2018

Tenor Die Beklagte wird unter Aufhebung der Ziffern 4 und 5 ihres Bescheides vom 17. März 2017 (Az. ) verpflichtet, festzustellen, dass hinsichtlich des Klägers ein Abschiebungsverbot in Bezug auf Afghanistan gem. § 60 Abs. 5 AufenthG vorliegt. Im..

Greifswald

Domstraße 7, 17489 Greifswald
03834 890528