Areas of law tree

Betäubungsmittelstrafrecht

Lawyers for ${area}

company with lawyers
< ${distance} km away
relevant lawyerShow all

Rechtsanwalt Lawrence Desnizza

Rechtsanwälte Bach, Gollan, Lorenz

Die Kanzlei Rechtsanwälte Bach, Gollan, Lorenz berät Sie zu allen Fragen ums Betäubungsmittelstrafrecht.
As well as ${areaname}, we handle ${number} of other AOLs show ${value} more
company with lawyers
Alt-Moabit 108A, 10559 Berlin030 3992443
< ${distance} km away
relevant lawyersShow all

Rechtsanwalt Torsten Bach

Betäubungsmittelstrafrecht show ${value} more

Rechtsanwalt Christian Lorenz

Betäubungsmittelstrafrecht show ${value} more
Company
< ${distance} km away
relevant lawyerShow all

Rechtsanwalt Dr. Tarig Elobied

Rechtsanwältin Sylvia Frommhold

Die Kanzlei Rechtsanwältin Sylvia Frommhold berät Sie zu allen Fragen ums Betäubungsmittelstrafrecht.
As well as ${areaname}, we handle ${number} of other AOLs show ${value} more
single lawyer
Kirchstraße 1, 10557 Berlin030 39105470
< ${distance} km away

${area} in regions

BerlinKöln

Laws related to ${area}

BtMG 1981 | Gesetz über den Verkehr mit Betäubungsmitteln

Betäubungsmittelgesetz - BtMG
Erster Abschnitt Begriffsbestimmungen § 1 Betäubungsmittel (1) Betäubungsmittel im Sinne dieses Gesetzes sind die in den Anlagen I bis III aufgeführten Stoffe und Zubereitungen. (2) Die...

StPO | Strafprozeßordnung

StPO
Erstes Buch Allgemeine Vorschriften Erster Abschnitt Sachliche Zuständigkeit der Gerichte § 1 Anwendbarkeit des Gerichtsverfassungsgesetzes Die sachliche Zuständigkeit der Gerichte wird durch...

Judgements related to ${area}

OLGHAM 4 RBs 1/19

24.01.2019
Oberlandesgericht Hamm Beschluss 4 RBs 1/19, 24. Januar 2019
Tenor Das angefochtene Urteil wird mit den zu Grunde liegenden Feststellungen aufgehoben. Die Sache wird zur erneuten Verhandlung und Entscheidung – auch über die Kosten des Rechtsmittels – an das Amtsgericht Olpe zurückverwiesen.

OLGHAM 4 Ws 223/18

15.01.2019
Oberlandesgericht Hamm Beschluss 4 Ws 223/18, 15. Januar 2019
Tenor Der Antrag wird als unzulässig verworfen. 1Gründe

OLGOL 1 Ss 252/18

15.01.2019
Oberlandesgericht Oldenburg Beschluss 1 Ss 252/18, 15. Januar 2019
Tenor Die Revision des Angeklagten gegen das Urteil der 13. kleinen

OLGKARL 2 VAs 60/18

10.01.2019
Oberlandesgericht Karlsruhe Beschluss 2 VAs 60/18, 10. Januar 2019
Tenor 1. Auf den Antrag des Verurteilten B auf gerichtliche Entscheidung vom 19. Oktober 2018 werden der Bescheid der Staatsanwaltschaft Karlsruhe vom 29. August 2018 - 807 VRs 160 Js 17494/12 - und der Beschwerdebescheid der Generalstaa