Areas of law tree

Nachehelicher Unterhalt und Trennungsunterhalt

Laws related to ${area}

BeamtVG | Gesetz über die Versorgung der Beamten und Richter des Bundes

Beamtenversorgungsgesetz - BeamtVG
Abschnitt I Allgemeine Vorschriften § 1 Geltungsbereich (1) Dieses Gesetz regelt die Versorgung der Beamten des Bundes. (2) Dieses Gesetz gilt nach Maßgabe des Deutschen Richtergesetzes...

FamGKG | Gesetz über Gerichtskosten in Familiensachen

FamGKG
Abschnitt 1 Allgemeine Vorschriften§ 1 Geltungsbereich (1) In Familiensachen einschließlich der Vollstreckung durch das Familiengericht und für Verfahren vor dem Oberlandesgericht nach § 107 des...

FGG-RG | Gesetz zur Reform des Verfahrens in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit

FGG-Reformgesetz - FGG-RG
Art 1 - Art 2 - Art 111 Übergangsvorschrift (1) Auf Verfahren, die bis zum Inkrafttreten des Gesetzes zur Reform des Verfahrens in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen...

EheRG 1 | Erstes Gesetz zur Reform des Ehe- und Familienrechts

1. EheRG
Eingangsformel Der Bundestag hat mit Zustimmung des Bundesrates das folgende Gesetz beschlossen: Art 1 - Art 2 - Art 3 - Art 4 - Art 5 - Art 6 - Art 7 - Art 8 - Art 9...

Judgements related to ${area}

OVGSH 2 LA 8/17

30.11.2018
Schleswig Holsteinisches Oberverwaltungsgericht Beschluss 2 LA 8/17, 30. November 2018
Tenor Der Antrag auf Zulassung der Berufung gegen das

OLGD 8 WF 45/18

15.10.2018
Oberlandesgericht Düsseldorf Beschluss 8 WF 45/18, 15. Oktober 2018
Tenor I. Die sofortige Beschwerde gegen den Beschluss des Amtsgerichts Dinslaken vom 6.3.2018 wird zurückgewiesen. II. Der Verfahrenswert für das Beschwerdeverfahren wird auf bis zu 3.000 € festgesetzt.

BSG B 13 R 20/16 R

10.10.2018
Bundessozialgericht Urteil B 13 R 20/16 R, 10. Oktober 2018
Tenor Die Sprungrevision der Klägerin gegen das Urteil des Sozialgerichts Duisburg vom 20. Mai 2016 wird zurückgewiesen. <

OLGNUER 11 W 1094/18

18.07.2018
Oberlandesgericht Nürnberg Beschluss 11 W 1094/18, 18. Juli 2018
Tenor Auf die Beschwerde der Klägerin wird der Beschluss des Landgerichts Nürnberg-Fürth vom 15.12.2017 abgeändert und der Streitwert für das Verfahren im ersten Rechtszug auf 5.104,50 € festgesetzt. <