Als Anstifter wird gleich einem Täter bestraft, wer vorsätzlich einen anderen zu dessen vorsätzlich begangener rechtswidriger Tat bestimmt hat.

ra.de-OnlineKommentar zu § 26 StGB

OnlineKommentar schreiben

0 OnlineKommentare

Anwälte | § 26 StGB

2 relevante Anwälte

2 Anwälte, die Artikel geschrieben haben, die diesen Paragraphen erwähnen

Rechtsanwalt

Film-, Medien- und Urheberrecht


Die Kanzlei "Streifler & Kollegen" vertritt Sie auch in Angelegenheiten des Film-, Medien- und Urheberrechts.
EnglischFranzösisch 1 mehr anzeigen

Rechtsanwalt Dirk Streifler - Partner


Wirtschaftsrecht / Existenzgründung / Insolvenzrecht / Gesellschaftsrecht / Strafrecht
EnglischDeutsch

Referenzen - Veröffentlichungen | § 26 StGB

Artikel schreiben

11 Veröffentlichung(en) in unserer Datenbank zitieren § 26 StGB.

11 Artikel zitieren § 26 StGB.

Strafrecht: Sichbereiterklären zu einem Verbrechen

28.06.2017

Die Verabredung eines Verbrechens setzt die Willenseinigung von mindestens zwei zur Tatbegehung Entschlossenen voraus, an der Verwirklichung eines hinreichend konkretisierten Verbrechens mittäterschaftlich mitzuwirken.
sonstiges

5.7 Unterschlagung

18.05.2016

Anwalt für Strafrecht - BSP Anwälte in Berlin Mitte

Gesellschaftsrecht: Zur Garantenstellung bei Ankauf eines Zeichnungsscheins

13.01.2015

Eine Einstandspflicht der juristischen Person setzt voraus, dass das handelnde Organ in dem ihm zugewiesenen Wirkungskreis auftrat.

Kaskoversicherung: Verzicht auf Selbstbeteiligung ist unzulässig

21.12.2012

Verzichtet ein Autoglaser dem Kunden gegenüber auf die Zahlung der Selbstbeteiligung aus der Teilkaskoversicherung, ist das dem Versicherer gegenüber wettbewerbswidrig.

Strafrecht: Auch bei Tateinheit unterliegt jede Gesetzesverletzung einer eigenen Verjährung

11.02.2012

verjährte Taten können - wenn auch mit geringerem Gewicht - straferschwerend gewertet werden können-BGH vom 22.10.08-Az:1 StR 503/08

Wirtschaftsstrafrecht: Genussschein als Kredit i. S. d. § 265b StGB

16.11.2011

Genussscheine sind Kredite im Sinne des § 265b StGB - OLG Hamm vom 20.12.07 - Az: 3 Ws 676/07 - Anwalt für Wirtschaftsrecht - BSP Bierbach, Streifler & Partner PartGmbB

Wettbewerbsrecht: Zur automatisierten Auswertung von Online-Datenbanken

30.10.2011

Keine gezielte Behinderung des Mitbewerbers bei Inverkehrbringen einer Software mit der Inhalte von Internetseiten abgerufen werden können-BGH vom 22.06.11-Az:I ZR 159/10

Die verzögerte Antragstellung ist keine anfechtbare Rechtshandlung des Schuldners

11.03.2011

BGH - Urteil vom 10.02.2005 (Az: IX ZR 211/02) - Hat der Schuldner, nach der Befriedigung der Forderung des Gläubigers im Wege der Zwangsvollstreckung, den Insolvenzantragste

Wirtschaftsstrafrecht: Zu den Voraussetzungen einer pflichtwidrigen Diensthandlung I.S. des § 332 StGB

31.01.2011

Eine pflichtwidrige Diensthandlung im Sinne des § 332 StGB begeht nicht nur derjenige, der eine Tätigkeit vornimmt, die an sich in den Kreis seiner Amtspflichten fällt, sondern auch, wer seine amtliche Stellung dazu m

Referenzen - Gesetze | § 26 StGB

§ 26 StGB zitiert oder wird zitiert von 1 §§.

§ 26 StGB wird zitiert von 1 anderen §§ im Strafgesetzbuch.

Strafgesetzbuch - StGB | § 111 Öffentliche Aufforderung zu Straftaten


(1) Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten eines Inhalts (§ 11 Absatz 3) zu einer rechtswidrigen Tat auffordert, wird wie ein Anstifter (§ 26) bestraft. (2) Bleibt die Aufforderung ohne Erfolg, so ist die Strafe Freiheitsstraf

Referenzen - Urteile | § 26 StGB

Urteil einreichen

129 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 26 StGB.

Landgericht Fulda Urteil, 30. Apr. 2009 - 16 Js 1/08

bei uns veröffentlicht am 18.08.2022

LANDGERICHT FULDA   Urteil vom 30.04.2009 Az.: 16 Js 1/08 - 1 Ks   Tenor Der Angeklagte ... ist schuldig des versuchten Totschlags. Er wird zu einer Freiheitsstrafe von 9 Monaten verurteilt, deren Vollstreckung zur Bewähr

Bundesgerichtshof Beschluss, 14. Juni 2018 - 3 StR 569/17

bei uns veröffentlicht am 14.06.2018

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 3 StR 569/17 vom 14. Juni 2018 in der Strafsache gegen wegen gewerbsmäßigen Bandenbetruges u.a. ECLI:DE:BGH:2018:140618B3STR569.17.0 Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Beschwerdeführers un

Bundesgerichtshof Urteil, 20. Feb. 2020 - I ZR 193/18

bei uns veröffentlicht am 20.02.2020

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL I ZR 193/18 Verkündet am: 20. Februar 2020 Führinger Justizangestellte als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja Ku

Bundesgerichtshof Beschluss, 10. Apr. 2013 - 4 StR 90/13

bei uns veröffentlicht am 10.04.2013

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 4 StR 90/13 vom 10. April 2013 in der Strafsache gegen wegen Anstiftung zur unerlaubten Einfuhr von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge u.a. Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbu

Bundesgerichtshof Urteil, 11. Apr. 2013 - 5 StR 261/12

bei uns veröffentlicht am 11.04.2013

5 StR 261/12 (alt: 5 StR 555/09) BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL vom 11. April 2013 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen Rechtsbeugung u.a. Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat in der Sitzung vom 11. April 2013, an der teil

Bundesgerichtshof Beschluss, 26. Juli 2011 - 4 StR 340/11

bei uns veröffentlicht am 26.07.2011

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 4 StR 340/11 vom 26. Juli 2011 in der Strafsache gegen wegen Anstiftung zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr u.a. Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbundesanwalts und d

Bundesgerichtshof Beschluss, 30. Mai 2013 - 5 StR 309/12

bei uns veröffentlicht am 30.05.2013

5 StR 309/12 BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS vom 30. Mai 2013 in der Strafsache gegen 1. 2. 3. 4. 5. 6. wegen Insolvenzverschleppung u.a. Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 30. Mai 2013 beschlossen: 1. Auf die Revisionen der Angek

Bundesgerichtshof Beschluss, 22. Aug. 2017 - 2 StR 362/16

bei uns veröffentlicht am 22.08.2017

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 2 StR 362/16 vom 22. August 2017 in der Strafsache gegen wegen Computerbetrugs u.a. ECLI:DE:BGH:2017:220817B2STR362.16.1 Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat auf Antrag des Generalbundesanwalts und nach Anhör

Bundesgerichtshof Urteil, 07. März 2019 - 3 StR 192/18

bei uns veröffentlicht am 07.03.2019

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL 3 StR 192/18 vom 7. März 2019 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen Beschäftigung von Ausländern ohne Genehmigung in größerem Umfang aus grobem Eigennutz hier: Revisionen der Staatsanwaltschaft ECLI

Bundesgerichtshof Beschluss, 07. Sept. 2017 - 5 StR 359/17

bei uns veröffentlicht am 07.09.2017

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 5 StR 359/17 vom 7. September 2017 in der Strafsache gegen wegen Anstiftung zur Brandstiftung u.a. ECLI:DE:BGH:2017:070917B5STR359.17.0 Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbundesanwa

Bundesgerichtshof Beschluss, 03. Dez. 2019 - II ZB 18/19

bei uns veröffentlicht am 03.12.2019

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS II ZB 18/19 vom 3. Dezember 2019 in der Handelsregistersache Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja GmbHG § 6 Abs. 2; FamFG § 395 Abs. 1 Satz 1 a) Das Registergericht hat die Eintragung eines Geschäft

Bundesgerichtshof Beschluss, 15. Okt. 2003 - 1 StR 300/03

bei uns veröffentlicht am 15.10.2003

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 1 StR 300/03 vom 15. Oktober 2003 in der Strafsache gegen wegen Anstiftung zur vorsätzlichen Körperverletzung Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 15. Oktober 2003 gemäß § 349 Abs. 4 StPO beschlossen: 1. Au

Bundesgerichtshof Urteil, 13. Dez. 2012 - 4 StR 271/12

bei uns veröffentlicht am 13.12.2012

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL 4 StR 271/12 vom 13. Dezember 2012 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen zu Ziff. 1 Verdachts des versuchten Mordes u.a. zu Ziff. 2 Verdachts der Anstiftung zum versuchten Mord u.a. Der 4. Strafsenat

Bundesgerichtshof Beschluss, 17. Dez. 2003 - 5 StR 331/03

bei uns veröffentlicht am 17.12.2003

5 StR 331/03 BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS vom 17. Dezember 2003 in der Strafsache gegen 1. 2. 3. 4. 5. 6. wegen Bestechlichkeit u.a. Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 17. Dezember 2003 beschlossen: Die Revisionen der Angeklagte

Bundesgerichtshof Beschluss, 12. März 2014 - 4 StR 562/13

bei uns veröffentlicht am 12.03.2014

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 4 StR562/13 vom 12. März 2014 in der Strafsache gegen wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes u.a. Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbundesanwalts und des Beschwerdeführers

Bundesgerichtshof Urteil, 02. Dez. 2014 - VI ZR 501/13

bei uns veröffentlicht am 02.12.2014

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL VI ZR501/13 Verkündet am: 2. Dezember 2014 Holmes Justizangestellte als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Der VI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat auf die mündliche Verhandlung v

Bundesgerichtshof Beschluss, 18. März 2014 - 3 StR 1/14

bei uns veröffentlicht am 18.03.2014

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 3 S t R 1 / 1 4 vom 18. März 2014 in der Strafsache gegen wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern u.a. Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Beschwerdeführers und des Generalbundesanw

Bundesgerichtshof Beschluss, 02. Dez. 2008 - 3 StR 441/08

bei uns veröffentlicht am 02.12.2008

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 3 StR 441/08 vom 2. Dezember 2008 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen zu 1.: Anstiftung zur schweren Brandstiftung u. a. zu 2.: schwerer Brandstiftung Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung der Be

Bundesgerichtshof Urteil, 11. Juli 2019 - 1 StR 634/18

bei uns veröffentlicht am 11.07.2019

BGHSt: ja BGHR: ja Nachschlagewerk: ja Veröffentlichung: ja AO § 370 Abs. 1 Nr. 2, 3, § 374 Anstiftungshandlungen, die auf eine Verbringung von mit Verbrauchsteuern belasteten Waren gerichtet sind, an denen der Täter eine Steuerhehlerei begeht, si

Bundesgerichtshof Beschluss, 08. Aug. 2019 - StB 19/19

bei uns veröffentlicht am 08.08.2019

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS StB 19/19 vom 8. August 2019 in dem Strafverfahren gegen wegen Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung u.a. ECLI:DE:BGH:2019:080819BSTB19.19.0 Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach A

Bundesgerichtshof Beschluss, 05. Sept. 2019 - 4 StR 611/18

bei uns veröffentlicht am 05.09.2019

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 4 StR 611/18 vom 5. September 2019 in der Strafsache gegen 1. 2. 3. wegen Mordes u. a. ECLI:DE:BGH:2019:050919B4STR611.18.0 Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung und mit Zustimmung des Generalb

Bundesgerichtshof Urteil, 25. Juli 2005 - II ZR 390/03

bei uns veröffentlicht am 25.07.2005

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL II ZR 390/03 Verkündet am: 25. Juli 2005 Boppel Justizamtsinspektor als Urkundsbeamter der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: ja BGHR:

Bundesgerichtshof Beschluss, 21. Aug. 2014 - 3 StR 203/14

bei uns veröffentlicht am 21.08.2014

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 3 S t R 2 0 3 / 1 4 vom 21. August 2014 in der Strafsache gegen wegen Totschlags durch Unterlassen u.a. Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung der Beschwerdeführerin und des Generalbundesanwalts -

Bundesgerichtshof Urteil, 11. Okt. 2005 - 1 StR 250/05

bei uns veröffentlicht am 11.10.2005

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL 1 StR 250/05 vom 11. Oktober 2005 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen zu 1. Verdachts des Mordes zu 2. Verdachts der Anstiftung zum Mord Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat in der Sitzung v

Bundesgerichtshof Urteil, 19. Dez. 2019 - 1 StR 293/19

bei uns veröffentlicht am 19.12.2019

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL 1 StR 293/19 vom 19. Dezember 2019 in der Strafsache gegen 1. 2. 3. wegen zu 1.: Anstiftung zur versuchten schweren räuberischen Erpressung u.a. zu 2. und 3.: versuchter schwerer räuberischer Erpress

Bundesgerichtshof Beschluss, 23. Mai 2007 - 2 StR 569/06

bei uns veröffentlicht am 23.05.2007

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 2 StR 569/06 vom 23. Mai 2007 in der Strafsache gegen wegen Bestimmens eines Minderjährigen, mit Betäubungsmitteln Handel zu treiben u.a. Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbundesanwal

Bundesgerichtshof Beschluss, 06. Dez. 2011 - 4 StR 554/11

bei uns veröffentlicht am 06.12.2011

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 4 StR 554/11 vom 6. Dezember 2011 in der Strafsache gegen wegen unerlaubter Einfuhr von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge u.a. Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbundesanwalts

Bundesgerichtshof Urteil, 12. Jan. 2005 - 2 StR 229/04

bei uns veröffentlicht am 12.01.2005

Nachschlagewerk: ja BGHR: ja BGHSt: ja Veröffentlichung: ja StGB §§ 211, 212, 26, 28, 30 1. Für die Anstiftung zum Heimtückemord genügt bedingter Vorsatz des Anstifters, der auch gegeben sein kann, wenn der Anstifter aus Gleichgültigkeit mit jeder

Bundesgerichtshof Beschluss, 28. Nov. 2018 - 5 StR 418/18

bei uns veröffentlicht am 28.11.2018

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 5 StR 418/18 vom 28. November 2018 in der Strafsache gegen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung u.a. ECLI:DE:BGH:2018:281118B5STR418.18.0 Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Gener

Bundesgerichtshof Urteil, 22. Dez. 2005 - 4 StR 347/05

bei uns veröffentlicht am 22.12.2005

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES Urteil 4 StR 347/05 vom 22. Dezember 2005 in der Strafsache gegen 1. 2. 3. zu 1. und 2. wegen unerlaubten Führens einer halbautomatischen Selbstladekurzwaffe u.a. zu 3. wegen Anstiftung zum unerlaubten Führen

Bundesgerichtshof Urteil, 29. Apr. 2009 - 1 StR 518/08

bei uns veröffentlicht am 29.04.2009

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL 1 StR 518/08 vom 29. April 2009 Nachschlagewerk: ja BGHSt: ja Veröffentlichung: ja ______________________ StGB § 222 BtMG § 29, § 30 Zu der die Art und Zusammensetzung eines Betäubungsmittels betreffend

Bundesgerichtshof Beschluss, 10. Apr. 2018 - 4 StR 538/17

bei uns veröffentlicht am 10.04.2018

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 4 StR 538/17 vom 10. April 2018 in der Strafsache gegen 1. 2. 3. 4. wegen zu 1.: schweren Bandendiebstahls zu 2. - 4.: schweren Bandendiebstahls u.a. ECLI:DE:BGH:2018:100418B4STR538.17.0 Der 4. Strafsenat des

Bundesgerichtshof Beschluss, 30. Jan. 2001 - 4 StR 557/00

bei uns veröffentlicht am 30.01.2001

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 4 StR 557/00 vom 30. Januar 2001 in der Strafsache gegen wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge u.a. Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat auf Antrag des Generalbundesanwal

Bundesgerichtshof Beschluss, 19. Sept. 2007 - 3 StR 359/07

bei uns veröffentlicht am 19.09.2007

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 3 StR 359/07 vom 19. September 2007 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen zu 1.: gewerbsmäßiger Geldfälschung u. a. zu 2.: Beihilfe zur Geldfälschung Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung der Besch

Bundesgerichtshof Urteil, 22. Juni 2011 - I ZR 159/10

bei uns veröffentlicht am 22.06.2011

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DESVOLKES URTEIL I ZR 159/10 Verkündet am: 22. Juni 2011 Führinger Justizangestellte als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR

Bundesgerichtshof Urteil, 14. März 2001 - 3 StR 408/00

bei uns veröffentlicht am 14.03.2001

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL 3 StR 408/00 vom 14. März 2001 in der Strafsache gegen wegen Anstiftung zur schweren Brandstiftung Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat in der Sitzung vom 14. März 2001, an der teilgenommen hab

Bundesgerichtshof Urteil, 14. März 2001 - 3 StR 474/00

bei uns veröffentlicht am 14.03.2001

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL 3 StR 474/00 vom 14. März 2001 in der Strafsache gegen alias: wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat in der Sitzung

Bundesgerichtshof Urteil, 06. Dez. 2001 - 1 StR 215/01

bei uns veröffentlicht am 06.12.2001

Nachschlagewerk: ja BGHSt: ja Veröffentlichung: ja ____________________ StGB § 266 Vergibt der Vorstand einer Aktiengesellschaft aus deren Vermögen Zuwendungen zur Förderung von Kunst, Wissenschaft, Sozialwesen oder Sport, genügt für die Anna

Bundesgerichtshof Beschluss, 14. Jan. 2009 - 1 StR 470/08

bei uns veröffentlicht am 14.01.2009

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 1 StR 470/08 vom 14. Januar 2009 in der Strafsache gegen wegen Steuerhinterziehung u.a. Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 14. Januar 2009 beschlossen : 1. Auf die Revision des Angeklagten gegen das Urteil

Bundesgerichtshof Beschluss, 23. Juli 2013 - 3 StR 96/13

bei uns veröffentlicht am 23.07.2013

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 3 StR 96/13 vom 23. Juli 2013 in der Strafsache gegen 1. 2. 3. 4. wegen gewerbs- und bandenmäßigen Computerbetrugs u.a. hier: Revision des Angeklagten K. Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörun

Bundesgerichtshof Beschluss, 13. Dez. 2018 - AK 45/18

bei uns veröffentlicht am 13.12.2018

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS AK 45/18 vom 13. Dezember 2018 in dem Strafverfahren gegen wegen Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung u.a. ECLI:DE:BGH:2018:131218BAK45.18.0 Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach

Bundesgerichtshof Beschluss, 11. Dez. 2013 - 2 StR 478/13

bei uns veröffentlicht am 11.12.2013

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 2 StR 478/13 vom 11. Dezember 2013 in der Strafsache gegen wegen Nötigung u.a. Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbundesanwalts und des Beschwerdeführers am 11. Dezember 2013 gemäß §§

Bundesgerichtshof Urteil, 04. Sept. 2013 - 5 StR 152/13

bei uns veröffentlicht am 04.09.2013

5 StR 152/13 BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL vom 4. September 2013 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen Bestechlichkeit u.a. Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat in der Sitzung vom 4. September 2013, an der teilgenommen habe

Bundesgerichtshof Beschluss, 13. Sept. 2018 - I ZR 140/15

bei uns veröffentlicht am 13.09.2018

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS I ZR 140/15 Verkündet am: 13. September 2018 Führinger Justizangestellte als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja Yo

Bundesgerichtshof Beschluss, 20. Sept. 2018 - I ZR 53/17

bei uns veröffentlicht am 20.09.2018

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS I ZR 53/17 Verkündet am: 20. September 2018 Führinger Justizangestellte als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: j

Bundesgerichtshof Beschluss, 07. Aug. 2001 - 5 StR 259/01

bei uns veröffentlicht am 07.08.2001

Nachschlagewerk: ja BGHSt : ja Veröffentlichung: ja StGB §§ 27, 212 Vergatterung von Soldaten an der innerdeutschen Grenze vor befehlsgemäßem tödlichen Schußwaffengebrauch gegen einen unbewaffneten Flüchtling ist als Beihilfe zum Totschlag stra

Bundesgerichtshof Beschluss, 01. Okt. 2013 - 3 StR 299/13

bei uns veröffentlicht am 01.10.2013

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 3 StR 299/13 vom 1. Oktober 2013 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen schwerer räuberischer Erpressung u.a. hier: Revision des Angeklagten S. Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Beschwerdefü

Bundesgerichtshof Beschluss, 08. Okt. 2013 - 4 StR 339/13

bei uns veröffentlicht am 08.10.2013

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 4 StR 339/13 vom 8. Oktober 2013 in der Strafsache gegen wegen Anstiftung zu einer schweren räuberischen Erpressung Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbundesanwalts und des Beschwerdef

Bundesgerichtshof Beschluss, 22. Aug. 2001 - 1 StR 339/01

bei uns veröffentlicht am 22.08.2001

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 1 StR 339/01 vom 22. August 2001 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge u.a. Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 22. August 2001 besch

Bundesgerichtshof Beschluss, 15. Feb. 2011 - 4 StR 659/10

bei uns veröffentlicht am 15.02.2011

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 4 StR 659/10 vom 15. Februar 2011 in der Strafsache gegen wegen Anstiftung zur besonders schweren Brandstiftung hier: Anfrage gemäß § 132 Abs. 3 Satz 1 GVG Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 15. Februar 201