Oberlandesgericht Koblenz

Anwälte

118 Anwälte in der Nähe vom Oberlandesgericht Koblenz

Rechtsanwalt Koblenz | Stamp & Kollegen


Rechtsanwalt Koblenz | Stamp & Kollegen, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht * Jagdrecht * Familienrecht Rechtsanwalt Jens.

Rechtsanwalt Philipp Grassl | Fachanwalt für Strafrecht


Rechtsanwalt Philipp Grassl, in 56068 Koblenz, ist Fachanwalt für Strafrecht und kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Prozessrecht * Strafrecht * Jugendstrafrecht * Steuerrecht *...

Rechtsanwälte Grassl, Monnerjahn, Fensch und Kollegen


Rechtsanwälte Grassl, Monnerjahn, Fensch und Kollegen, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Architektenrecht * Ordnungswidrigkeitenrecht * Reiserecht *...

Rechtsanwalt Philipp GRASSL, Fachanwalt für Strafrecht


Die Kanzlei Rechtsanwalt Philipp GRASSL, Fachanwalt für Strafrecht in 56068 Koblenz kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Betäubungsmittelstrafrecht, Jugendstrafrecht, Jugendstrafrecht, Nebenklage, Steuerstrafrecht vertreten.

Prof. Dr. Zeller & Partner


Prof. Dr. Zeller & Partner, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Architektenrecht * Bauvertragsrecht * Immobilienrecht * Bau- und Architektenrecht * Vergaberecht Rechtsanwalt

Fachanwälte für Strafrecht und Verkehrsrecht


Fachanwälte für Strafrecht und Verkehrsrecht, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Verkehrsrecht * Betäubungsmittelstrafrecht * Strafrecht * Jugendstrafrecht *...

Stahl Rechtsanwälte


Stahl Rechtsanwälte, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Allgemeines Strafrecht * Verkehrsstrafrecht * Vergaberecht * Arztrecht * Steuerstrafrecht Rechtsanwalt Florian Schul

Anwaltskanzlei Hildebrandt


Die Kanzlei Anwaltskanzlei Hildebrandt in 56068 Koblenz kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Verwaltungsrecht, Arbeitsrecht, Zivilrecht vertreten. Rechtsanwalt Dieter Hildebrandt kann Sie unter anderem auch in Verwaltungsrecht beraten.

Klinge & Hess Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung


Klinge & Hess Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Nachbarrecht * Architektenrech

Lieser Rechtsanwälte


Lieser Rechtsanwälte, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Steuerrecht * Insolvenzrecht * Bergrecht * Bau- und Architektenrecht * Handels- und Gesellschaftsrecht Rechtsanwalt

Urteile

Urteil einreichen

854 Urteile von diesem Gericht

Oberlandesgericht Koblenz Beschluss, 20. Dez. 2018 - W 601/18 Kart

bei uns veröffentlicht am 20.12.2018

Tenor Die Beschwerde der Verfügungsklägerin gegen die Streitwertfestsetzung im Urteil der 12. Zivilkammer - 2. Kammer für Handelssachen - des Landgerichts Mainz vom 27. Juni 2018 wird zurückgewiesen. Gründe 1 Die Beschwerde der...

Oberlandesgericht Koblenz Urteil, 19. Dez. 2018 - 9 U 805/18

bei uns veröffentlicht am 19.12.2018

Tenor 1.) Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil der 2. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Koblenz vom 26. Juni 2018 dahingehend abgeändert, dass die Klage abgewiesen wird. 2.) Die Kosten des Verfahrens beider Instanzen hat der Kläge

Oberlandesgericht Koblenz Beschluss, 17. Dez. 2018 - 13 WF 914/18

bei uns veröffentlicht am 17.12.2018

Tenor 1. Auf die Beschwerde des Bezirksrevisors bei dem Landgericht Koblenz wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Koblenz vom 17.10.2018 dahingehend teilweise abgeändert, dass die aus der Staatskasse zu zahlende Vergütung (inkl....

Oberlandesgericht Koblenz Urteil, 13. Dez. 2018 - 1 U 262/18

bei uns veröffentlicht am 13.12.2018

Tenor 1. Die Berufung des Klägers gegen das Urteil der Einzelrichterin der 9. Zivilkammer des Landgerichts Mainz vom 02.02.2018, Az. 9 O 142/17, wird zurückgewiesen. 2. Der Kläger hat die Kosten des Berufungsverfahrens zu tragen. 3. Dieses und das

Oberlandesgericht Koblenz Beschluss, 26. Nov. 2018 - 1 W 519/18

bei uns veröffentlicht am 26.11.2018

Tenor Die Beschwerde des Verfahrensbevollmächtigten des Antragstellers gegen den Streitwertbeschluss der 2. Zivilkammer des Landgerichts Bad Kreuznach - Einzelrichter - vom 17.09.2018, Az.: 2 O 224/18 wird zurückgewiesen. Die Entscheidung ergeht...

Oberlandesgericht Koblenz Beschluss, 20. Nov. 2018 - 1 OWi 6 SsRs 179/17

bei uns veröffentlicht am 20.11.2018

Gründe 1 Der Antrag des Betroffenen auf Zulassung der Rechtsbeschwerde gegen das Urteil des Amtsgerichts P. vom 6. August 2018 wird auf seine Kosten (§§ 46 Abs. 1, 473 Abs. 1 S. 1 StPO) als unbegründet verworfen, weil offensichtlich keiner der bei.

Oberlandesgericht Koblenz Beschluss, 19. Nov. 2018 - 1 OWiG 6 SsBs 155/18

bei uns veröffentlicht am 19.11.2018

Tenor Die Rechtsbeschwerde des Betroffenen gegen das Urteil des Amtsgerichts L. vom 31. Juli 2018 wird auf seine Kosten als unbegründet verworfen mit der Maßgabe, dass im Tenor die Schuldform „fahrlässig“ durch „vorsätzlich“ ersetzt wird. ...

Oberlandesgericht Koblenz Beschluss, 11. Sept. 2018 - Verg 3/18

bei uns veröffentlicht am 11.09.2018

Tenor 1. Die sofortige Beschwerde der Antragstellerin gegen die Kosten- und Auslagenentscheidung zugunsten der Auftraggeberinnen im Beschluss der Vergabekammer Rheinland-Pfalz vom 19. Juli 2018 ist unbegründet. 2. Die Antragstellerin trägt die Kost

Oberlandesgericht Koblenz Beschluss, 10. Sept. 2018 - 12 U 1245/17

bei uns veröffentlicht am 10.09.2018

Tenor 1. Die Berufung der Beklagten gegen das am 26. Oktober 2017 verkündete Urteil der Einzelrichterin der 5. Zivilkammer des Landgerichts Trier wird zurückgewiesen. 2. Die Beklagte hat die Kosten des Berufungsverfahrens zu tragen. 3. Dieser...

Oberlandesgericht Koblenz Urteil, 23. Aug. 2018 - U 311/17 Kart

bei uns veröffentlicht am 23.08.2018

Tenor 1. Auf die Berufung des Klägers wird das Urteil der 9. Zivilkammer des Landgerichts Mainz vom 22.02.2017 teilweise abgeändert und wie folgt neu gefasst: a) Die Beklagte zu 1) wird verurteilt, an den Kläger für die Zeit vom 01.11.2011 bis zum.

Koblenz

Stresemannstraße 1, 56068 Koblenz
0261 102-2900