Landgericht Heidelberg

Anwälte

407 Anwälte im Umkreis von diesem Gericht

Anzeigen >Anwaltsbüro für Arbeitsrecht Stather Dr. Helmke Döther Hausmann Evisen Boger Schuhmacher


Anwaltsbüro für Arbeitsrecht Stather Dr. Helmke Döther Hausmann Evisen Boger Schuhmacher, in 67346 Speyer, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Arbeitsrecht * Versicherungsrecht *...

Anzeigen >Anwaltskanzlei Brauer & Kollegen


Anwaltskanzlei Brauer & Kollegen, in 67227 Frankenthal (Pfalz), kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Architektenrecht * Verkehrsrecht * Bauvertragsrecht * Strafrecht * Familienrecht Rechtsanwa

Anzeigen >Anwaltskanzlei Dr. Schenk & Belovitzer, Schwetzingen | PAGE


Anwaltskanzlei Dr. Schenk & Belovitzer, Schwetzingen | PAGE, in 68723 Oftersheim, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Sozialrecht * Arbeitsrecht * Familienrecht * Erbrecht * Steuerrecht ...

Anzeigen >Anwaltskanzlei Geiger & Mutz-Geiger


Anwaltskanzlei Geiger & Mutz-Geiger, in 68161 Mannheim, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Verwaltungsrecht * Markenrecht * Wettbewerbsrecht * Immobilienrecht * Grundstücksrecht Rechtsanwält

Anzeigen >Anwaltskanzlei KERN


Anwaltskanzlei KERN, in 69181 Leimen, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht * Familienrecht * Maklerrecht * Vertragsrecht Rechtsanwältin Andrea Osterloh berät Sie..

Anzeigen >Anwaltskanzlei & Notar Spanowsky & Dietrich


Anwaltskanzlei & Notar Spanowsky & Dietrich, in 64646 Heppenheim, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Ordnungswidrigkeitenrecht * Verkehrsstrafrecht * Verkehrsrecht *...

Anzeigen >Anwaltssozietät Decker, Schad & Kollegen


Anwaltssozietät Decker, Schad & Kollegen, in 68161 Mannheim, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Nachbarrecht * Reiserecht * Vertragsarztrecht * Sozialrecht Rechtsanwalt.

Anzeigen >Arweiler Lindenau Rechtsanwälte PartGmbB


Arweiler Lindenau Rechtsanwälte PartGmbB, in 69469 Weinheim, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Steuerrecht * Erbrecht * Zivilrecht * Familienrecht * Wirtschaftsrecht Rechtsanwalt Martin...

Anzeigen >Anwälte am Altpörtel


Anwälte am Altpörtel, in 67346 Speyer, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Architektenrecht * Arbeitsrecht * Vergaberecht * Prozessrecht * Bau- und Architektenrecht Rechtsanwalt Wolfgang...

Urteile

141 Urteile von diesem Gericht

Anzeigen >Landgericht Heidelberg Urteil, 28. Juli 2017 - 3 O 128/17

28.07.2017
Landgericht Heidelberg Urteil 3 O 128/17, 28. Juli 2017

----- Tenor ----- 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Klägerin. 3. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des jeweils zu vollstreckenden Betrags vorläufig vollstreckbar. *Beschluss* Der...

Anzeigen >Landgericht Heidelberg Beschluss, 28. Juli 2017 - 3 T 9/17

28.07.2017
Landgericht Heidelberg Beschluss 3 T 9/17, 28. Juli 2017

----- Tenor ----- 1. Der Antrag vom 13.02.2017 auf gerichtliche Entscheidung wegen der Notarkostenrechnung vom 26.10.2016 (Rechnung Nr. 13358) und Erteilung einer vollstreckbaren Ausfertigung wird zurückgewiesen. 2. Das Verfahren ist...

Anzeigen >Landgericht Heidelberg Urteil, 14. Juli 2017 - 3 O 337/16

14.07.2017
Landgericht Heidelberg Urteil 3 O 337/16, 14. Juli 2017

----- Tenor ----- 1. Der Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 8.865,00 EUR nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweils gültigen Basiszinssatz seit dem 22.12.2014 zu bezahlen. 2. Im Übrigen wird die Klage abgewiesen. 3. Die...

Anzeigen >Landgericht Heidelberg Beschluss, 13. Apr. 2017 - 3 T 18/17

13.04.2017
Landgericht Heidelberg Beschluss 3 T 18/17, 13. April 2017

----- Tenor ----- 1. Auf die Beschwerde des Betroffenen wird der Beschluss des Amtsgerichts Heidelberg vom 23.03.2017, Az. 431 XIV 23/17 B, aufgehoben. Der Antrag des Regierungspräsidiums K. vom 23.3.2017 auf Anordnung der Haft zur Sicherung der...

Anzeigen >Landgericht Heidelberg Urteil, 24. März 2017 - 3 O 286/16

24.03.2017
Landgericht Heidelberg Urteil 3 O 286/16, 24. März 2017

----- Tenor ----- 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des jeweils zu vollstreckenden Betrags vorläufig vollstreckbar. ---------- ...

Anzeigen >Landgericht Heidelberg Urteil, 21. März 2017 - 11 O 11/16 KfH

21.03.2017
Landgericht Heidelberg Urteil 11 O 11/16 KfH, 21. März 2017

----- Tenor ----- 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Klägerin hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des jeweils zu vollstreckenden Betrags vorläufig vollstreckbar. 4. Der...

Anzeigen >Landgericht Heidelberg Beschluss, 19. Jan. 2017 - 4 O 89/16

19.01.2017
Landgericht Heidelberg Beschluss 4 O 89/16, 19. Januar 2017

----- Tenor ----- Der Beschwerde des Klägers und der seines Prozessbevollmächtigten gegen den Beschluss vom 09.08.2016 (Bl. 135 d. A.) wird nicht abgeholfen, § 572 Abs. 1 ZPO. ------ Gründe ------ 1 Der Beschwerde wird nicht abgeholfen. Das...

Anzeigen >Landgericht Heidelberg Urteil, 25. Nov. 2016 - 3 O 5/16

25.11.2016
Landgericht Heidelberg Urteil 3 O 5/16, 25. November 2016

----- Tenor ----- 1. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 4.143,72 EUR nebst 5 Prozentpunkten Zinsen über dem Basiszinssatz aus 4.045,59 EUR seit dem 11.09.2015 sowie aus weiteren 98,13 EUR seit dem 04.10.2016 zu bezahlen. 2. Die Beklagte.

Anzeigen >Landgericht Heidelberg Urteil, 15. Nov. 2016 - 2 O 107/16

15.11.2016
Landgericht Heidelberg Urteil 2 O 107/16, 15. November 2016

----- Tenor ----- 1. Es wird festgestellt, dass sich der zwischen der Klägerin und dem Beklagten abgeschlossene Darlehensvertrag mit der Nr. vom 23.02.2009 über einen Darlehensnennbetrag von 112.000,00 EUR nicht durch einen Widerruf des Beklagten in

Anzeigen >Landgericht Heidelberg Urteil, 08. Nov. 2016 - 2 O 90/16

08.11.2016
Landgericht Heidelberg Urteil 2 O 90/16, 08. November 2016

----- Tenor ----- 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des jeweils zu vollstreckenden Betrags vorläufig vollstreckbar. *Beschluss* .

Heidelberg

Kurfürsten-Anlage 15, 69115 Heidelberg
06221 59-1213