Oberlandesgericht Köln Beschluss, 30. Okt. 2018 - III-1 RVs 214/18

30.10.2018

AOLS

  • andere
  • Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
  • sonstiges
  • Körperverletzung
  • Strafrecht

Gericht

Anzeigen >Oberlandesgericht Köln

Oberlandesgericht Köln Beschluss III-1 RVs 214/18, 30. Oktober 2018

Tenor

Unter Verwerfung des weitergehenden Rechtsmittels wird das angefochtene Urteil im Ausspruch über die Einziehung des Wertes von Taterträgen aufgehoben.

In diesem Umfang wird die Sache zu erneuter Verhandlung und Entscheidung – auch über die Kosten der Revision – an eine andere Strafkammer des Landgerichts Köln zurückverwiesen.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32