Artikel

Artikel schreiben

5 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

Europarecht: Unterscheide: Diffamierung versus „whistle-blowing“

28.03.2017

Die Kündigung eines Angestellten, der schriftlich und mündlich einem Vorgesetzten Rechtsbeugung vorgeworfen hat, verstößt nicht gegen Europarecht.

Arbeitsrecht: Arbeitsrechtliches Diskriminierungsverbot des AGG – Wie können Sie sich wehren?

03.09.2020

Der Artikel artikel/bsp/verfassungsrecht-kontroverse-um-den-begriff-rasse-in-art-3-gg zeigt bereits, dass Diskriminierungen ein hoch aktuelles Thema sind. Nun ist der Schutz nicht nur auf grundrechtlicher Ebene wichtig, denn auch in der Arbeitswelt

Verwaltungsrecht: Kopftuchverbot bei Lehrern scheinbar verfassungskonform

06.09.2019

Im Auftrag der Senatsverwaltung wurde nun ein Rechtsgutachten erstellt, welches belegen soll, dass das Berliner Neutralitätsgesetz sowohl mit dem Grundgesetz als auch mit europarechtlichen Vorgaben vereinbar ist. Lehrerinnen sollen weiterhin keine Kopftücher tragen dürfen – BSP Rechtsanwälte – Anwalt für Verwaltungsrecht Berlin

Urteile

Urteil einreichen

1 relevante Urteile zu diesem Rechtsgebiet

Arbeitsgericht Münster Urteil, 13. Okt. 2016 - 2 Ga 14/16

von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann, Immoanwalt NRW
bei uns veröffentlicht am 16.08.2021

Aktenzeichen  2 Ga 14/16  Arbeitsgericht Münster  Im Namen des Volkes  Urteil  Verkündet am 13. Oktober 2016 In dem Verfahren auf Erlass einer einstweiligen Verfügung  …, Antragsteller,   Verfahrensbevollmächtigte: Rec