Verwaltungsgericht Koblenz

Anwälte

118 Anwälte in der Nähe vom Verwaltungsgericht Koblenz

Prof. Dr. Zeller & Partner


Prof. Dr. Zeller & Partner, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Architektenrecht * Bauvertragsrecht * Immobilienrecht * Bau- und Architektenrecht * Vergaberecht Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Bernhard Schiffers | Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht


Rechtsanwalt Bernhard Schiffers, in 56068 Koblenz, ist Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht und kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht * Strafrec

Stahl Rechtsanwälte


Stahl Rechtsanwälte, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Allgemeines Strafrecht * Verkehrsstrafrecht * Vergaberecht * Arztrecht * Steuerstrafrecht Rechtsanwalt Florian Schul

Mww Rechtsanwälte


Mww Rechtsanwälte, in 53113 Bonn, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Patentrecht * Markenrecht * Arbeitsrecht * Wettbewerbsrecht * Medienrecht Rechtsanwalt Dr. Jan-Peter Psczolla ist Fachanw

Abel und Kollegen Rechtsanwälte PartGmbB (Zweigstelle Koblenz)


Die Kanzlei Abel und Kollegen Rechtsanwälte PartGmbB (Zweigstelle Koblenz) in 56068 Koblenz kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Strafrecht, Steuerrecht, Erbrecht, Vertragsrecht, Familienrecht vertreten. Rechtsanwalt Manfred Rube kann Sie unter ande

Anwaltskanzlei Hildebrandt


Die Kanzlei Anwaltskanzlei Hildebrandt in 56068 Koblenz kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Verwaltungsrecht, Arbeitsrecht, Zivilrecht vertreten. Rechtsanwalt Dieter Hildebrandt kann Sie unter anderem auch in Verwaltungsrecht beraten.

Wolf Rechtsanwälte


Wolf Rechtsanwälte, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Architektenrecht * Immobilienrecht * Bau- und Architektenrecht * Bergrecht * Gewerberaummietrecht Rechtsanwalt Markus

Rechtsanwalt Philipp GRASSL, Fachanwalt für Strafrecht


Die Kanzlei Rechtsanwalt Philipp GRASSL, Fachanwalt für Strafrecht in 56068 Koblenz kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Betäubungsmittelstrafrecht, Jugendstrafrecht, Jugendstrafrecht, Nebenklage, Steuerstrafrecht vertreten.

Rechtsanwälte Grassl, Monnerjahn, Fensch und Kollegen


Rechtsanwälte Grassl, Monnerjahn, Fensch und Kollegen, in 56068 Koblenz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Architektenrecht * Ordnungswidrigkeitenrecht * Reiserecht *...

Rechtsanwalt Philipp Grassl | Fachanwalt für Strafrecht


Rechtsanwalt Philipp Grassl, in 56068 Koblenz, ist Fachanwalt für Strafrecht und kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Prozessrecht * Strafrecht * Jugendstrafrecht * Steuerrecht *...

Urteile

Urteil einreichen

202 Urteile von diesem Gericht

Verwaltungsgericht Koblenz Beschluss, 28. März 2018 - 2 L 309/18.KO

bei uns veröffentlicht am 28.03.2018

Der Antrag wird abgelehnt. Der Antragsteller hat die Kosten des Verfahrens zu tragen. Der Wert des Streitgegenstandes wird auf 2.500,-- € festgesetzt. Gründe 1 Der zulässige Antrag des Antragstellers auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes...

Verwaltungsgericht Koblenz Urteil, 21. März 2018 - 2 K 738/17.KO

bei uns veröffentlicht am 21.03.2018

Die Bescheide der Beklagten vom 4. November 2016, 21. November 2016, 17. Januar 2017 (zwei Bescheide), 18. Januar 2017, 30. Januar 2017, 1. Februar 2017, 9. Februar 2017, 16. Februar 2017, 23. Februar 2017, 27. Februar 2017, 24. März 2017, 29. März..

Verwaltungsgericht Koblenz Beschluss, 20. März 2018 - 2 L 111/18.KO

bei uns veröffentlicht am 20.03.2018

Tenor Die aufschiebende Wirkung des Widerspruchs der Antragstellerin vom 19. Dezember 2017 gegen den Vergnügungssteuerbescheid der Antragsgegnerin vom 30. November 2017 in Gestalt des Änderungsbescheids vom 8. Januar 2018 wird angeordnet. Die...

Verwaltungsgericht Koblenz Beschluss, 07. Feb. 2018 - 3 L 67/18.KO

bei uns veröffentlicht am 07.02.2018

Tenor Die aufschiebende Wirkung des Widerspruchs der Antragstellerin vom 3. Januar 2018 gegen die Ziffern I. und II. der Ordnungsverfügung vom 20. Dezember 2017 wird wiederhergestellt und gegen die Ziffer III dieser Verfügung angeordnet. Die...

Verwaltungsgericht Koblenz Beschluss, 31. Jan. 2018 - 4 L 6/18.KO

bei uns veröffentlicht am 31.01.2018

Tenor Der Antrag wird abgelehnt. Der Antragsteller hat die Kosten des Verfahrens zu tragen. Der Wert des Streitgegenstandes wird auf 2.500,- € festgesetzt. Gründe 1 Der zulässige und gemäß § 80 Abs. 5 Satz 1 2. Alt. in Verbindung mit § 80...

Verwaltungsgericht Koblenz Beschluss, 30. Jan. 2018 - 4 L 1353/17.KO

bei uns veröffentlicht am 30.01.2018

Diese Entscheidung zitiert ausblenden Diese Entscheidung zitiert ---------------------------------------------------------------- Tenor Die aufschiebende Wirkung des Widerspruchs der Antragstellerin gegen Bescheid des Antragsgegners vom 30. Novembe

Verwaltungsgericht Koblenz Beschluss, 11. Dez. 2017 - 2 L 966/17.KO

bei uns veröffentlicht am 11.12.2017

Diese Entscheidung zitiert ausblenden Diese Entscheidung zitiert ---------------------------------------------------------------- Tenor Der Antragsgegnerin wird im Wege der einstweiligen Anordnung untersagt, den mit Besoldungsgruppe B 4 bewerteten.

Verwaltungsgericht Koblenz Urteil, 23. Nov. 2017 - 4 K 10/17.KO

bei uns veröffentlicht am 23.11.2017

weitere Fundstellen einblenden weitere Fundstellen ... ------------------------------------------------------ Tenor Die der Beigeladenen erteilte immissionsschutzrechtliche Änderungsgenehmigung des Beklagten vom 3. Juli 2014 und der...

Verwaltungsgericht Koblenz Urteil, 17. Nov. 2017 - 5 K 1284/16.KO

bei uns veröffentlicht am 17.11.2017

Diese Entscheidung zitiert ausblenden Diese Entscheidung zitiert ---------------------------------------------------------------- Tenor Die Klage wird abgewiesen. Der Kläger hat die Kosten des Verfahrens zu tragen, einschließlich der...

Verwaltungsgericht Koblenz Urteil, 05. Okt. 2017 - 4 K 183/17.KO

bei uns veröffentlicht am 05.10.2017

Tenor Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Verfahrens tragen die Klägerin und die Beigeladene zu je 1/2. Das Urteil ist wegen der Kosten vorläufig vollstreckbar. Tatbestand 1 Die Klägerin begehrt eine Beschäftigungsgenehmigung zur...

Koblenz

Deinhardpassage 1, 56068 Koblenz
0261 1307-18510