Verfahrensordnung für Höfesachen - HöfeVfO | § 5 Vermutung

Die Eintragung des Hofvermerks begründet die Vermutung, daß die Besitzung die durch den Vermerk ausgewiesene Eigenschaft hat.

ra.de-OnlineKommentar zu § 5 HöfeVfO

OnlineKommentar schreiben

0 OnlineKommentare

Referenzen - Urteile | § 5 HöfeVfO

Urteil einreichen

3 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 5 HöfeVfO.

Oberlandesgericht Köln Beschluss, 23. Okt. 2014 - 23 WLw 5/14

bei uns veröffentlicht am 23.10.2014

Tenor 1. Die sofortige Beschwerde der Antragsgegnerin gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Landwirtschaftsgericht -  Gummersbach vom 28.04.2014 (Az.: 44 Lw 5/014) zurückgewiesen: Der Tenor der Entscheidung wird zur Klarstellung wie folgt neu gef

Oberlandesgericht Hamm Beschluss, 22. Juli 2014 - 10 W 49/14

bei uns veröffentlicht am 22.07.2014

Tenor Auf die Beschwerde der Beteiligten zu 1. wird der Beschluss des Amtsgerichts – Landwirtschaftsgericht – Warburg vom 06.11.2013 (51 Lw 20/13) abgeändert. Der Antrag des Beteiligten zu 2. vom 30.04.2013 auf Erteilung eines Hoffolgezeugnisses na

Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht Beschluss, 03. März 2009 - 3 WLw 20/08

bei uns veröffentlicht am 03.03.2009

Tenor Die sofortige Beschwerde der Beteiligten zu 1. gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Landwirtschaftsgericht - Plön vom 22. Februar 2008 wird zurückgewiesen. Die Gerichtskosten des Beschwerdeverfahrens trägt die Beteiligte zu 1. Sie hat der B