Areas of law tree

Europäisches Steuer- und Insolvenzrecht

Articles about ${area}

Steuerrecht: EU-Mehrwertsteuerreform – Änderungen für international agierende Unternehmen

Ab 1.1.2020 treten die sogenannten Quick Fixes zur Mehrwertsteuer in Kraft. Bis zur Einführung des endgültigen Mehrwertsteuersystems in der Europäischen Union (EU) soll dadurch insbesondere der innergemeinschaftliche Warenhandel vereinfacht und weiter harmonisiert werden (Umsetzung in deutsches Recht muss bis zum Jahresende 2019 erfolgen). Das Bundesfinanzministerium hat nun einen Referentenentwurf für ein „Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ vorgelegt, in dem die Neuregelungen enthalten sind – BSP Rechtsanwälte – Anwalt für Steuerrecht Berlin
1. Innergemeinschaftliche Lieferungen Bei innergemeinschaftlichen Lieferungen erfolgt eine grenzüberschreitende Lieferung innerhalb der Europäischen Union. Diese Lieferung ist grundsätzlich umsatzste

Laws related to ${area}

KStG 1977 | Körperschaftsteuergesetz

KStG
Erster Teil Steuerpflicht § 1 Unbeschränkte Steuerpflicht (1) Unbeschränkt körperschaftsteuerpflichtig sind die folgenden Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen, die ihre...

UStDV 1980 | Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung

UStDV
- Zu § 3a des Gesetzes § 1 (weggefallen) - - Zu § 3b des Gesetzes § 2 Verbindungsstrecken im Inland Bei grenzüberschreitenden Beförderungen ist die Verbindungsstrecke zwischen zwei Orten im...

UStG 1980 | Umsatzsteuergesetz

UStG
Erster Abschnitt Steuergegenstand und Geltungsbereich § 1 Steuerbare Umsätze (1) Der Umsatzsteuer unterliegen die folgenden Umsätze: 1.die Lieferungen und sonstigen Leistungen, die ein Unternehmer...

Judgements related to ${area}

BFH II R 1/15

07.12.2016
Bundesfinanzhof Urteil II R 1/15, 07. Dezember 2016
Tenor Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Finanzgerichts Köln vom 1. Oktober 2014  2 K 542/11 wird als unbegründet zurückgewiesen.

BFH II R 18/12

17.12.2014
Bundesfinanzhof Urteil II R 18/12, 17. Dezember 2014
Tatbestand 1 I. Die Klägerin und Revisionsbeklagte (Klägerin), ein Versicherungsunternehmen,

FGK 2 K 542/11

01.10.2014
Finanzgericht Köln Urteil 2 K 542/11, 01. Oktober 2014
Tenor Unter Abänderung des Versicherungsteuerbescheids für August 2007 vom 16. Oktober 2007 in der Fassung des Änderungsbescheids vom 25. Juli 2013 wird die Versicherungsteuer um 580.134,25 € herabgesetzt. Im Übrigen wird die Klage abgew

BFH II R 53/11

11.12.2013
Bundesfinanzhof Urteil II R 53/11, 11. Dezember 2013
Tatbestand 1 I. Die Klägerin und Revisionsklägerin (Klägerin), eine inländische GmbH, errich