Amtsgericht Duisburg

Anwälte

1372 Anwälte im Umkreis von diesem Gericht

Anzeigen >Abels Decker Kuhfuß Lenzen & Partner


Abels Decker Kuhfuß Lenzen & Partner, in 40213 Düsseldorf, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Architektenrecht * Allgemeines Strafrecht * Steuerrecht * Gewerblichen Rechtsschutz * Arbeitsrech

Anzeigen >ADAC Vertragsanwalt Dr. Carsten Engel, Rechtsanwalt & Fachanwalt für Verkehrsrecht


ADAC Vertragsanwalt Dr. Carsten Engel, Rechtsanwalt & Fachanwalt für Verkehrsrecht, in 45130 Essen, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Arbeitsrecht * Strafrecht * Medizinrecht * Reiserecht *.

Anzeigen >Adiuvo Rechtsanwälte


Adiuvo Rechtsanwälte, in 40237 Düsseldorf, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Internationales Recht * Architektenrecht * Steuerrecht * Arbeitsrecht Rechtsanwalt Dr. Hans

Anzeigen >AdvoAutomobil Rechtsanwälte


AdvoAutomobil Rechtsanwälte, in 47877 Willich, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Verkehrsrecht * Persönlichkeitsrecht * Arbeitsrecht * Wirtschaftsrecht * Zivilrecht Rechtsanwältin Christian

Anzeigen >Blümer, Reiche, Halstrick & Partner


Blümer, Reiche, Halstrick & Partner, in 47051 Duisburg, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht * Wettbewerbsrecht * Familienrecht * Insolvenzrecht Rechtsanwalt Marce

Anzeigen >Rechtsanwalt Michael Kühn

Anzeigen >Advos Rechtsanwälte


Advos Rechtsanwälte, in 40474 Düsseldorf, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Verbraucherrecht * Architektenrecht * Arbeitsrecht * Prozessrecht Rechtsanwalt Dr. Michael..

Anzeigen >AHRENS legal Rechtsanwältin für Arbeitsrecht und Datenschutzrecht


Die Kanzlei AHRENS legal Rechtsanwältin für Arbeitsrecht und Datenschutzrecht in 40219 Düsseldorf kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Datenschutzrecht, Zeugnis, Kündigungsschutz, Abfindung, Arbeitsrecht vertreten. Rechtsanwältin Heidi Ahrens kann..

Anzeigen >Ajt Partner


Ajt Partner, in 41464 Neuss, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Arbeitsrecht * Immobilienrecht * Wirtschaftsrecht * Vertragsrecht * Versicherungsrecht Rechtsanwalt Markus Jansen ist Fachanwa

Urteile

13 Urteile von diesem Gericht

Anzeigen >Amtsgericht Duisburg Urteil, 10. Juni 2016 - 81 Ds 78/16

10.06.2016
Amtsgericht Duisburg Urteil 81 Ds 78/16, 10. Juni 2016

----- Tenor ----- Der Angeklagte wird wegen Volksverhetzung zu einer Freiheitsstrafe von neun Monaten verurteilt. Die Vollstreckung der Freiheitsstrafe wird zur Bewährung ausgesetzt. Der Laptop HP Pavillion n270sg samt Ladekabel wird eingezogen. Er.

Anzeigen >Amtsgericht Duisburg Urteil, 01. Juni 2016 - 71 C 3192/15

01.06.2016
Amtsgericht Duisburg Urteil 71 C 3192/15, 01. Juni 2016

----- Tenor ----- Der Vollstreckungsbescheid des Amtsgerichts Hagen vom 24.08.2015 (Aktenzeichen: 15-1918274-0-9) wird mit der Maßgabe aufrechterhalten, dass die Beklagte verurteilt wird, an die Klägerin 273,23 € nebst Zinsen in Höhe von 5...

Anzeigen >Amtsgericht Duisburg Urteil, 07. Mai 2015 - 77 C 4065/14

07.05.2015
Amtsgericht Duisburg Urteil 77 C 4065/14, 07. Mai 2015

----- Tenor ----- Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits hat die Klägerin zu tragen. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Die Klägerin darf die Vollstreckung durch Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des aufgrund des Urteils.

Anzeigen >Amtsgericht Duisburg Urteil, 29. Apr. 2015 - 45 C 2556/14

29.04.2015
Amtsgericht Duisburg Urteil 45 C 2556/14, 29. April 2015

----- Tenor ----- Die Beklagte wird verurteilt, an die Kläger als Gesamtgläubiger einen Betrag von 241,24 EUR nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 25.10.2014 zu zahlen.Die Kosten des Rechtsstreits trägt die...

Anzeigen >Amtsgericht Duisburg Urteil, 17. Apr. 2015 - 79 C 4395/14

17.04.2015
Amtsgericht Duisburg Urteil 79 C 4395/14, 17. April 2015

----- Tenor ----- Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 28,-- € nebst fünf Prozentpunkte Zinsen über dem Basiszinssatz seit dem 18.8.2012 zu zahlen. Im Übrigen wird die Klage abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits tragen die Klägerin zu...

Anzeigen >Amtsgericht Duisburg Urteil, 12. März 2015 - 79 C 3529/14

12.03.2015
Amtsgericht Duisburg Urteil 79 C 3529/14, 12. März 2015

----- Tenor ----- 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Klägerin und Widerbeklagte wird im Wege der Widerklage verurteilt, an die Beklagte und Widerklägerin 124,93 € nebst fünf Prozentpunkte Zinsen über dem Basiszinssatz seit dem 12.12.2014 zu...

Anzeigen >Amtsgericht Duisburg Beschluss, 26. Feb. 2015 - 41 F 10/15

26.02.2015
Amtsgericht Duisburg Beschluss 41 F 10/15, 26. Februar 2015

----- Tenor ----- Das Aufenthaltsbestimmungsrecht des Kindes A. B. , geb. am wird auf den Vater übertragen. Im Übrigen besteht die gemeinsame elterliche Sorge fort. Die Gerichtskosten tragen die Kindeseltern zu je 1/2; außergerichtliche Kosten werde

Anzeigen >Amtsgericht Duisburg Beschluss, 02. Jan. 2015 - 35 C 4092/14

02.01.2015
Amtsgericht Duisburg Beschluss 35 C 4092/14, 02. Januar 2015

----- Tenor ----- Der Antrag der Antragstellerin vom 7.11.2014 auf Erlass einer einstweiligen Verfügung wird zurückgewiesen. Die Kosten des Verfahrens trägt die Antragstellerin. 1 Der Antrag ist unbegründet. 2 Nach dem bisherigen Vorbringen der.

Anzeigen >Amtsgericht Duisburg Urteil, 28. Aug. 2014 - 77 C 5166/13

28.08.2014
Amtsgericht Duisburg Urteil 77 C 5166/13, 28. August 2014

----- Tenor ----- Die Klage wird abgewiesen.Die Kosten des Rechtsstreits hat der Kläger zu tragen.Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Der Kläger darf die Vollstreckung  durch Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % auf Grund des Urteils zu...

Anzeigen >Amtsgericht Duisburg Beschluss, 17. Juli 2014 - 19 F 210/14

17.07.2014
Amtsgericht Duisburg Beschluss 19 F 210/14, 17. Juli 2014

----- Tenor ----- Das Verbringen des Kindes ND J, geboren am 00.00.0000, durch die Mutter, Frau U J, geborene I, am 10.04.2014, in die Türkei ist widerrechtlich im Sinne von Art. 3 des Haager Kindesentführungsübereinkommens. Von der Entscheidung vo

Duisburg

König-Heinrich-Platz 1, 47051 Duisburg
0203 9928-441