Zivilprozessordnung - ZPO | § 332 Begriff des Verhandlungstermins

Zivilprozessordnung

Als Verhandlungstermine im Sinne der vorstehenden Paragraphen sind auch diejenigen Termine anzusehen, auf welche die mündliche Verhandlung vertagt ist oder die zu ihrer Fortsetzung vor oder nach dem Erlass eines Beweisbeschlusses bestimmt sind.

Referenzen - Gesetze

§ 332 ZPO zitiert oder wird zitiert von 1 §§.

§ 332 ZPO wird zitiert von 1 §§ in anderen Gesetzen.

Anzeigen >BBauG | § 227 Säumnis eines Beteiligten


(1) Erscheint der Beteiligte, der den Antrag auf gerichtliche Entscheidung gestellt hat, in einem Termin zur mündlichen Verhandlung, so kann auch dann mündlich verhandelt werden, wenn einer der anderen Beteiligten nicht erscheint. Über einen Antrag,.

Referenzen - Urteile

3 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 332 ZPO.

Anzeigen >Amtsgericht München Endurteil, 14. Juli 2016 - 421 C 23576/15

14.07.2016

----- Tenor ----- 1. Die Beklagten werden gesamtschuldnerisch verurteilt, die Räume in der ... M., 3. Obergeschoss, bestehend aus 3 Zimmern zu räumen und geräumt an den Kläger herauszugeben. 2. Die Beklagten haben als Gesamtschuldner die Kosten des

Anzeigen >Finanzgericht Münster Urteil, 24. Apr. 2015 - 14 K 4172/12 E

24.04.2015
Finanzgericht Münster Urteil 14 K 4172/12 E, 24. April 2015

----- Tenor ----- 1. Unter Änderung der Einkommensteuerfestsetzung für 2007 in Gestalt der Einspruchsentscheidung vom 16.11.2012 wird die Einkommensteuer für 2007 auf 50,00 Euro festgesetzt. 2. Die Kosten des Verfahrens werden dem Beklagten...

Anzeigen >Bundesgerichtshof Beschluss, 12. Juli 2016 - VIII ZB 25/15

12.07.2016

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS VIII ZB 25/15 vom 12. Juli 2016 in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja GG Art. 3, Art. 20 Abs. 3; ZPO § 85, § 139, § 220, § 227, § 331, § 333, § 336, § 337; ...