Gesetz über Gerichtskosten in Familiensachen - FamGKG | § 3 Höhe der Kosten

(1) Die Gebühren richten sich nach dem Wert des Verfahrensgegenstands (Verfahrenswert), soweit nichts anderes bestimmt ist.

(2) Kosten werden nach dem Kostenverzeichnis der Anlage 1 zu diesem Gesetz erhoben.

ra.de-OnlineKommentar zu § 3 FamGKG

OnlineKommentar schreiben

0 OnlineKommentare

Referenzen - Gesetze | § 3 FamGKG

§ 3 FamGKG zitiert oder wird zitiert von 1 §§.

§ 3 FamGKG wird zitiert von 1 anderen §§ im FamGKG.

FamGKG | Anlage 1 (zu § 3 Abs. 2) Kostenverzeichnis


(Fundstelle: BGBl. I 2008, 2677 - 2690; bzgl. der einzelnen Änderungen vgl. Fußnote) *Gliederung* *Teil 1 Gebühren* *Hauptabschnitt 1 Hauptsacheverfahren in Ehesachen einschließlich aller Folgesachen* Abschnitt 1 Erster Rechtszug Abschnitt 2...

Referenzen - Urteile | § 3 FamGKG

Urteil einreichen

28 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 3 FamGKG.

Oberlandesgericht München Beschluss, 12. März 2019 - 33 WF 1581/18

bei uns veröffentlicht am 12.03.2019

----- Tenor ----- 1. Auf die Beschwerde der Antragsgegnerin der Beschluss des Amtsgerichts Ingolstadt vom 8.11.2018 dahingehend abgeändert, dass der Antragsteller die Kosten des Verfahrens zu tragen hat. 2. Der Antragsteller trägt die Kosten des...

Oberlandesgericht München Endbeschluss, 07. Aug. 2017 - 33 WF 238/17

bei uns veröffentlicht am 07.08.2017

------ Gründe ------ A. Die zulässig erhobene Rüge der Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör nach § 44 FamFG ist unbegründet. Die Rüge ist unbegründet, weil das Gericht durch die mit der Rüge angegriffene Entscheidung den Anspruch...

Oberlandesgericht Naumburg Beschluss, 28. Dez. 2017 - 3 WF 216/17 (VKH)

bei uns veröffentlicht am 28.12.2017

Tenor Die sofortige Beschwerde des Antragsgegners gegen den Beschluss des Amtsgerichts -Familiengerichts- Halle/S. vom 13.09.2017 (Az.: 24 FH 908/16) wird aus den zutreffenden Gründen der angefochtenen Entscheidung und des Nichtabhilfebeschlusses vo

Pfälzisches Oberlandesgericht Zweibrücken Beschluss, 07. Juni 2017 - 5 WF 75/17

bei uns veröffentlicht am 07.06.2017

Tenor Auf die sofortige Beschwerde des Antragsgegners wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht – G… vom 20.04.2017 aufgehoben. Die Sache wird zur erneuten Entscheidung über den am 13.04.2017 bei Gericht eingegangenen Antrag des...