Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen Beschluss, 21. Jan. 2019 - 6 A 1464/18

21.01.2019

AOLS

  • Beamten-, Dienst- und Wehrrecht
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz - AGG -
  • Außerordentliche - meist - fristlose Kündigung
  • Teilzeitbeschäftigung
  • sonstiges
Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen Beschluss 6 A 1464/18, 21. Januar 2019

Tenor

Der Antrag auf Zulassung der Berufung wird abgelehnt.

Der Kläger trägt die Kosten des Zulassungsverfahrens.

Der Streitwert wird auch für das Zulassungsverfahren auf bis 25.000 Euro festgesetzt.


Gründe:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24