Amtsgericht Stralsund

Urteile

Urteil einreichen

13 Urteile von diesem Gericht

Amtsgericht Stralsund Urteil, 05. Juli 2018 - 25 C 45/17

bei uns veröffentlicht am 05.07.2018

Tenor1. Die Beklagten werden als Gesamtschuldner verurteilt, an den Kläger 1.078,76 € nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 02.12.2016 sowie weitere 179,27 € nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5 Prozentpunkte

Amtsgericht Stralsund Urteil, 24. Mai 2018 - 25 C 8/17

bei uns veröffentlicht am 24.05.2018

Tenor 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Der Kläger kann die Vollstreckung der Beklagten durch Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des aufgrund des U

Amtsgericht Stralsund Beschluss, 23. März 2018 - 45 F 31/18

bei uns veröffentlicht am 23.03.2018

Tenor 1. Es soll ein Sachverständigengutachten eingeholt werden zu der Frage, ob es dem Kindeswohl zu- oder abträglich ist, wenn beide Kinder ihren Aufenthalt bei der Mutter oder beim Vater nehmen. Dabei sollen insbesondere die Erziehungseignung und

Amtsgericht Stralsund Beschluss, 12. Jan. 2018 - 75 M 10/18

bei uns veröffentlicht am 12.01.2018

Tenor 1. Die Erinnerung der Gläubigerin … vom 11.01.2018 wird zurückgewiesen. 2. Die Kosten des Verfahrens hat die Gläubigerin zu tragen. 3. Der Gegenstandswert wird auf 500,00 € festgesetzt. Gründe I. Die Gläubigerin moniert mit ihrer Erinneru

Amtsgericht Stralsund Urteil, 08. Nov. 2017 - 16 C 1085/17

bei uns veröffentlicht am 08.11.2017

Tenor 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Klägerin hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Die Klägerin kann die Vollstreckung der Beklagten durch Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des aufgrund d

Amtsgericht Stralsund Beschluss, 07. Okt. 2016 - 25 C 126/16

bei uns veröffentlicht am 07.10.2016

Tenor Klarstellend wird festgestellt, dass das Urteil vom 29.09.2016 ungeachtet der am 28.09.2016 eingetretenen Verfahrensunterbrechung rechtswirksam ist. GründeI. Der (bisherige) Bevollmächtigte der Beklagten hat mit Schriftsatz vom 06.10.2016 (B

Amtsgericht Stralsund Beschluss, 24. Aug. 2016 - 73 M 79/16

bei uns veröffentlicht am 24.08.2016

Tenor 1. Die Erinnerung der Gläubigerin vom 05.04.2016 gegen den Kostenansatz des Gerichtsvollziehers vom 15.01.2016 (Az.: DR II 1875/15) wird zurückgewiesen. 2. Die Kosten des Verfahrens hat die Gläubigerin zu tragen. 3. Der Gegenstandswert wird

Amtsgericht Stralsund Urteil, 29. Apr. 2016 - 20 C 11/15 WEG

bei uns veröffentlicht am 29.04.2016

Tenor 1. Das Versäumnisurteil des Amtsgerichts Bergen auf Rügen vom 21.07.2015 wird aufrechterhalten. 2. Die Beklagte hat auch die weiteren Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des jewei

Amtsgericht Stralsund Urteil, 14. März 2016 - 25 C 31/16

bei uns veröffentlicht am 14.03.2016

Gründe Gemäß § 495a S. 1 ZPO bestimmt das Gericht das Verfahren nach billigem Ermessen. Innerhalb dieses Entscheidungsrahmens berücksichtigt das Gericht grundsätzlich den gesamten Akteninhalt. Dabei ist hier der Sachstand bei Eingang der Klageschrif

Amtsgericht Stralsund Urteil, 25. Feb. 2016 - 21 C 35/15

bei uns veröffentlicht am 25.02.2016

Tenor 1. Der Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin und die Gemeinde H., diese vertreten durch das Amt W., ..., vertreten durch den Amtsvorsteher, 4.468,72 € zu zahlen nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz au

Stralsund

Bielkenhagen 9, 18439 Stralsund
03831 257-456