Landgericht Mönchengladbach

Anwälte

839 Anwälte im Umkreis von diesem Gericht

Anzeigen >Thorsten Wachs


Die Kanzlei Thorsten Wachs in 47239 Duisburg kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Abfindung, Arbeitsrecht, Berufsrecht, Insolvenzrecht, Internet-System-Vertrag vertreten.

Anzeigen >Rechtsanwältin Kerstin Horstmann


Die Kanzlei Rechtsanwältin Kerstin Horstmann in 40213 Düsseldorf kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Arbeitsrecht, Architektenrecht, Familienrecht, Immobilienrecht vertreten.

Anzeigen >Anwaltskanzlei Lothar Zimansky


Die Kanzlei Anwaltskanzlei Lothar Zimansky in 41812 Erkelenz kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Strafrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht, Verbraucherschutz, Arbeitsrecht vertreten. Rechtsanwalt Lothar Zimansky kann Sie unter anderem auch in Strafrecht.

Anzeigen >Thomas Bourdon


Die Kanzlei Thomas Bourdon in 41460 Neuss kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: AG-Vorstand, Arbeitsrecht, Betrug, Erbrecht, GmbH-Geschäftsführer vertreten.

Anzeigen >Karin Niezold


Die Kanzlei Karin Niezold in 40670 Meerbusch kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Grundstücksrecht, Testament vertreten.

Anzeigen >Rechtsanwälte Wittmann und Kollegen


Die Kanzlei Rechtsanwälte Wittmann und Kollegen in 41061 Mönchengladbach kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Verkehrsstrafrecht, Betriebsverfassungsrecht, Pferdekauf, Strafrecht, Steuerrecht vertreten. Rechtsanwalt Jürgen Frenz kann Sie unter...

Anzeigen >Kanzlei für Strafrecht Pohlen + Meister


Die Kanzlei Kanzlei für Strafrecht Pohlen + Meister in 41063 Mönchengladbach kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Strafrecht, Mord, Betäubungsmittelstrafrecht, Insolvenzstrafrecht, Steuerstrafrecht vertreten. Rechtsanwalt Rainer Pohlen kann Sie unte

Anzeigen >Momberger & Niersbach - Fachanwälte für Verkehrsrecht - ADAC Vertragsanwalt Henrik Momberger


Die Kanzlei Momberger & Niersbach - Fachanwälte für Verkehrsrecht - ADAC Vertragsanwalt Henrik Momberger in 40233 Düsseldorf kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Verkehrsstrafrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Verbraucherschutz, Fahrverbot vertreten.

Anzeigen >Rechtsanwalt Michael W. Klein

Anzeigen >Nicole Wolters


Die Kanzlei Nicole Wolters in 47929 Grefrath kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Mediation, Strafrecht vertreten.

Urteile

48 Urteile von diesem Gericht

Anzeigen >Landgericht Mönchengladbach Urteil, 04. Juni 2014 - 2 S 115/13

04.06.2014
Landgericht Mönchengladbach Urteil 2 S 115/13, 04. Juni 2014

----- Tenor ----- Die Berufung des Klägers gegen das am 13.08.2013 im vereinfachten Verfahren ergangene Urteil des Amtsgerichts Mönchengladbach (Az. 29 C 395/13) wird zurückgewiesen. Die Kosten der Berufung trägt der Kläger. Das angefochtene...

Anzeigen >Landgericht Mönchengladbach Urteil, 18. Juni 2014 - 6 O 391/13

18.06.2014
Landgericht Mönchengladbach Urteil 6 O 391/13, 18. Juni 2014

----- Tenor ----- Die Beklagte wird verurteilt, an den Klägerin 221.801,47 EUR nebst Zinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz seit dem 21. August 2013 zu zahlen, Zug um Zug gegen Abtretung der Ansprüche des...

Anzeigen >Landgericht Mönchengladbach Urteil, 04. Juni 2014 - 2 S 155/13

04.06.2014
Landgericht Mönchengladbach Urteil 2 S 155/13, 04. Juni 2014

----- Tenor ----- Auf die Berufung des Beklagten wird das Urteil des Amtsgerichts Erkelenz vom 30. September 2013 (Aktenzeichen: 15 C 521/12)  a b g e ä n d e r t  und wie folgt neu gefasst: Die Klage ist unzulässig. Die Kosten des Rechtsstreits..

Anzeigen >Landgericht Mönchengladbach Urteil, 05. Juni 2014 - 10 O 229/13

05.06.2014
Landgericht Mönchengladbach Urteil 10 O 229/13, 05. Juni 2014

----- Tenor ----- Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Klägerin. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des aus diesem Urteil jeweils vollstreckbaren Betrags vorläufig vollstreckbar. 1 ...

Anzeigen >Landgericht Mönchengladbach Beschluss, 24. Juni 2016 - 5 T 160/16

24.06.2016
Landgericht Mönchengladbach Beschluss 5 T 160/16, 24. Juni 2016

----- Tenor ----- Die Beschwerde des Betroffenen vom 25.05.2016 gegen den Beschluss des Amtsgerichts Mönchengladbach vom 25.05.2016 wird zurückgewiesen. 1 *Gründe:* 2 *I.* 3 Die Beteiligte zu 1. ist die Betreuerin des Betroffenen. Zu den...

Anzeigen >Landgericht Mönchengladbach Urteil, 19. Mai 2016 - 1 O 122/11

19.05.2016
Landgericht Mönchengladbach Urteil 1 O 122/11, 19. Mai 2016

----- Tenor ----- Die Beklagte wird verurteilt, an die Kläger einen Kostenvorschuss in Höhe von 3.350,00 € nebst Zinsen in Höhe von 5%-Punkten über dem Basiszinssatz seit dem 08.04.2011 zu zahlen. Es wird festgestellt, dass die Beklagte...

Anzeigen >Landgericht Mönchengladbach Beschluss, 06. Nov. 2014 - 5 T 275/14

06.11.2014
Landgericht Mönchengladbach Beschluss 5 T 275/14, 06. November 2014

----- Tenor ----- Der angefochtene Beschluss des Amtsgerichts Mönchengladbach vom 19. August 2014 wird aufgehoben. Die Insolvenzschuldnerin trägt die Kosten des Beschwerdeverfahrens. Die Rechtsbeschwerde wird zugelassen. Beschwerdewert: 2430,00..

Anzeigen >Landgericht Mönchengladbach Urteil, 03. Nov. 2014 - 21 KLs 22/13

03.11.2014
Landgericht Mönchengladbach Urteil 21 KLs 22/13, 03. November 2014

----- Tenor ----- Der Angeklagte *A* ist  s c h u l d i g  des schweren Bandendiebstahls in 8 Fällen sowie des Wohnungseinbruchsdiebstahls. Der Angeklagte *C* ist  s c h u l d i g  des schweren Bandendiebstahls in 4 Fällen sowie der Beihilfe zum...

Anzeigen >Landgericht Mönchengladbach Anerkenntnisurteil, 03. Nov. 2014 - 8 O 37/14

03.11.2014
Landgericht Mönchengladbach Anerkenntnisurteil 8 O 37/14, 03. November 2014

----- Tenor ----- 1. Der Beklagte wird verurteilt, es zu unterlassen, im geschäftlichen Verkehr in Deutschland LED Brems- und Rücklichter, LED Seitenblinker, LED Kennzeichenbeleuchtungen und/oder Lichtquellen für diese Einrichtungen feilzubieten...

Anzeigen >Landgericht Mönchengladbach Urteil, 28. Juli 2016 - 10 O 235/15

28.07.2016
Landgericht Mönchengladbach Urteil 10 O 235/15, 28. Juli 2016

----- Tenor ----- Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits tragen die Kläger. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 120 % des jeweils zu vollstreckenden Betrages vorläufig vollstreckbar. 1 *T a t b e s t a n d:* 2

Mönchengladbach

Hohenzollernstraße 157, 41061 Mönchengladbach
02161 276-310