Landgericht Magdeburg

Anwälte

86 Anwälte im Umkreis von diesem Gericht

Anzeigen >v. Jagow Rechtsanwälte

Anzeigen >Rechtsanwaltskanzlei Rolaf Meyer

Anzeigen >Ellermann Rechtsanwalt

Anzeigen >Rechtsanwältin Petra Küllmei | Fachanwältin für Familienrecht


Rechtsanwältin Petra Küllmei, in 39104 Magdeburg, ist Fachanwältin für Familienrecht und kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Familienrecht * Strafrecht

Anzeigen >Rechtsanwältin Elke Scholz


Die Kanzlei Rechtsanwältin Elke Scholz in 39124 Magdeburg kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Strafrecht, Zivilrecht vertreten.

Anzeigen >Kanzlei Krahmer


Wir sind eine auf Verkehrszivil-/und strafrecht, Arbeitsrecht, Medizinrecht, Zivilrecht und Forderungseinzug spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei in Magdeburg. Bei uns erwartet Sie persönlicher Einsatz und individuelle Beratung.

Anzeigen >Rechtsanwalt Sven Lang


Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Anzeigen >Rechtsanwalt Dr. Maik Barthel


Rechtsanwalt Dr. Maik Barthel, in 39288 Burg, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Erbrecht * Sozialrecht * Strafrecht Rechtsanwalt Dr. Maik Barthel ist Fachanwalt für Miet- und...

Anzeigen >Rechtsanwalt Alexander Brandt


Rechtsanwalt Alexander Brandt, in 39340 Haldensleben, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Erbrecht * Sozialrecht * Arbeitsrecht * Familienrecht * Strafrecht

Anzeigen >Rechtsanwaltskanzlei Christian Brandt


Die Kanzlei Rechtsanwaltskanzlei Christian Brandt in 39104 Magdeburg kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Erbrecht, Vertragsrecht, Agrarrecht vertreten. Rechtsanwalt Christian Brandt kann Sie unter anderem auch in Erbrecht beraten.

Urteile

205 Urteile von diesem Gericht

Anzeigen >Landgericht Magdeburg Urteil, 12. Mai 2015 - 11 O 194/15

12.05.2015
Landgericht Magdeburg Urteil 11 O 194/15, 12. Mai 2015

Tenor Die Klage wird auf Kosten des Klägers abgewiesen. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 120 % der zu vollstreckenden Forderung vorläufig vollstreckbar. Zugleich wird beschlossen: Der Streitwert wird auf 30.796 € festgesetzt.

Anzeigen >Landgericht Magdeburg Urteil, 21. Apr. 2010 - 9 O 1417/07 -336-

21.04.2010
Landgericht Magdeburg Urteil 9 O 1417/07 -336-, 21. April 2010

Tenor 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Klägerin hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Das Urteil ist für die Beklagten gegen Sicherheitsleistung i. H. v. 120 % des jeweils beizutreibenden Betrages vorläufig vollstreckbar. Und...

Anzeigen >Landgericht Magdeburg Beschluss, 24. Jan. 2014 - Reh 126/13

24.01.2014
Landgericht Magdeburg Beschluss Reh 126/13, 24. Januar 2014

Tenor Der Antrag der Betroffenen vom 09. September 2013, sie wegen ihrer Einweisung in ein Kinderheim in H in der Zeit von 1982 bis 1984 zu rehabilitieren, wird als unbegründet *zurückgewiesen.* Die Entscheidung ergeht gerichtskostenfrei. ...

Anzeigen >Landgericht Magdeburg Beschluss, 16. März 2017 - Reh 123/16

16.03.2017
Landgericht Magdeburg Beschluss Reh 123/16, 16. März 2017

Tenor 1. Auf den Antrag des Betroffenen wird die durch Beschluss des Rates des Kreises O vom 24. September 1968 (Beschluss-Register-Nr. 29/1968) angeordnete Einweisung des Betroffenen zur Heimerziehung für rechtsstaatswidrig erklärt und aufgehoben.

Anzeigen >Landgericht Magdeburg Urteil, 23. Aug. 2012 - 11 O 486/12

23.08.2012
Landgericht Magdeburg Urteil 11 O 486/12, 23. August 2012

Tenor 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Der Kläger kann die Vollstreckung durch Sicherheitsleistung in Höhe von 120 % des auf Grund des Urteils...

Anzeigen >Landgericht Magdeburg Anerkenntnisurteil, 17. März 2010 - 7 O 2274/09

17.03.2010
Landgericht Magdeburg Anerkenntnisurteil 7 O 2274/09, 17. März 2010

Tenor 1.) Die Beklagten werden verurteilt, werden als Gesamtschuldner verurteilt, an die Klägerinnen 3.000,00 € zu zahlen. 2.) Von den Kosten des Rechtsstreits tragen die Klägerinnen ¼ und die Beklagten als Gesamtschuldner ¾. Die Reisekosten zum...

Anzeigen >Landgericht Magdeburg Beschluss, 24. Feb. 2010 - 7 O 1916/09

24.02.2010
Landgericht Magdeburg Beschluss 7 O 1916/09, 24. Februar 2010

Tenor Die Kosten des Verfahrens werden der Verfügungsklägerin auferlegt. Gründe 1 Nachdem die Parteien das einstweilige Verfügungsverfahren übereinstimmend für erledigt erklärt haben, war gemäß § 91a ZPO über die Kosten des Rechtsstreits...

Anzeigen >Landgericht Magdeburg Urteil, 03. Feb. 2010 - 7 O 1742/09 (082)

03.02.2010
Landgericht Magdeburg Urteil 7 O 1742/09 (082), 03. Februar 2010

Tenor Es wird festgestellt, dass der Beklagte zu 1. dem Grunde nach verpflichtet ist, dem Kläger zu 1. Schadensersatz für die Verletzung der Nutzungsrechte aus der Domain „F.de“ zu leisten. Es wird festgestellt, dass die Beklagten zu 1 und 2 dem...

Anzeigen >Landgericht Magdeburg Urteil, 10. Juni 2014 - 11 O 1500/13

10.06.2014
Landgericht Magdeburg Urteil 11 O 1500/13, 10. Juni 2014

Tenor Die Klage wird auf Kosten der Klägerin abgewiesen. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 120 % der zu vollstreckenden Forderung vorläufig vollstreckbar. Tatbestand 1 Die Klägerin, eine Krankenschwester, die vormals bei der...

Anzeigen >Landgericht Magdeburg Urteil, 30. Apr. 2014 - 7 O 1088/13, 7 O 1088/13 (016)

30.04.2014
Landgericht Magdeburg Urteil 7 O 1088/13, 7 O 1088/13 (016), 30. April 2014

Tenor Das beklagte Land wird verurteilt, I. es gegenüber der Klägerin bei Meldung eines für jeden Fall der Zuwiderhandlung fälligen Ordnungsgeldes und für den Fall, dass dieses nicht beigetrieben werden kann, einer Ordnungshaft oder Ordnungshaft...

Magdeburg

Halberstädter Straße 8, 39112 Magdeburg
0391 6062069-70