Landgericht Flensburg

Anwälte

39 Anwälte im Umkreis von diesem Gericht

Anzeigen >Anwalt-Tarp.De | Anwalt-Tarp.De


Anwalt-Tarp.De | Anwalt-Tarp.De, in 24963 Jerrishoe, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Zivilprozessrecht * Ordnungswidrigkeitenrecht * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht * Familienrecht

Anzeigen >Backes & Voß GbR | Rechtsanwälte | RABV


Backes & Voß GbR | Rechtsanwälte | RABV, in 24941 Flensburg, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Arbeitsrecht * Vertragsrecht * Domainrecht * Markenrecht * Handelsvertreterrecht Rechtsanwalt.

Anzeigen >Brink & Partner


Brink & Partner, in 24937 Flensburg, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Steuerrecht * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht * Familienrecht * Insolvenzrecht Rechtsanwalt Dr. Michael Schön ist Fachanw

Anzeigen >CausaConcilio Koch & Partner mbB Rechtsanwälte


CausaConcilio Koch & Partner mbB Rechtsanwälte, in 24941 Flensburg, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Handels- und Gesellschaftsrecht * Wirtschaftsrecht * Arbeitsrecht * Immobilienrecht *...

Anzeigen >Dr. Kruse, Hansen & Sielaff | Rechtsanwälte | Fachänwalte | Notare | Flensburg


Dr. Kruse, Hansen & Sielaff | Rechtsanwälte | Fachänwalte | Notare | Flensburg, in 24937 Flensburg, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Arbeitsrecht * Kaufrecht * Erbrecht * Steuerrecht *...

Anzeigen >Ehler Ermer & Partner


Ehler Ermer & Partner, in 24937 Flensburg, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Steuerrecht * Gewerblichen Rechtsschutz * Wettbewerbsrecht * Vertragsrecht * Wirtschaftsrecht Rechtsanwalt Dr. K

Anzeigen >Jensen Emmerich

Anzeigen >Komp & Baastrup, Notar, Steuerberater, Fachanwalt für Familienrecht Flensburg


Komp & Baastrup, Notar, Steuerberater, Fachanwalt für Familienrecht Flensburg, in 24937 Flensburg, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Familienrecht * Steuerrecht * Sozialrecht * Markenrecht *

Anzeigen >Anwaltskanzlei Klaus Fischer


Anwaltskanzlei Klaus Fischer, in 24937 Flensburg, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Verwaltungsrecht * Arbeitsrecht * Familienrecht * Medizinrecht * Zivilrecht Rechtsanwalt Klaus Fischer is

Urteile

58 Urteile von diesem Gericht

Anzeigen >Landgericht Flensburg Urteil, 04. Mai 2018 - 8 S 21/16

04.05.2018
Landgericht Flensburg Urteil 8 S 21/16, 04. Mai 2018

Tenor Die Berufung der Klägerin gegen das Urteil des Amtsgerichts Flensburg vom 25.11.2016,  Az. 60 C 55/16, wird zurückgewiesen. Die Klägerin hat die Kosten des Berufungsverfahrens zu tragen. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Die...

Anzeigen >Landgericht Flensburg Urteil, 13. Apr. 2018 - 2 O 227/17

13.04.2018
Landgericht Flensburg Urteil 2 O 227/17, 13. April 2018

Tenor Die Klage wird abgewiesen. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Das Urteil ist für den Beklagten vorläufig vollstreckbar. Der Kläger kann die Vollstreckung des Beklagten durch Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des...

Anzeigen >Landgericht Flensburg Urteil, 20. Feb. 2018 - 1 S 88/17

20.02.2018
Landgericht Flensburg Urteil 1 S 88/17, 20. Februar 2018

Tenor Die Berufung des Klägers gegen das Urteil des Amtsgerichts Schleswig vom 06.10.2017, Az. 21 C 87/17, wird zurückgewiesen. Der Kläger hat die Kosten des Berufungsverfahrens zu tragen. Das Urteil ist hinsichtlich der Kosten vorläufig...

Anzeigen >Landgericht Flensburg Beschluss, 01. Feb. 2018 - 6 HK O 51/17, 6 HKO 51/17

01.02.2018
Landgericht Flensburg Beschluss 6 HK O 51/17, 6 HKO 51/17, 01. Februar 2018

Tenor Der Antrag des Beklagten vom 29.01.2018 auf Berichtigung des Tatbestandes des Endurteils des Landgerichts Flensburg - 6. Zivilkammer - Kammer für Handelssachen I - vom 29.12.2017 wird zurückgewiesen. Gründe 1 Nach § 320 Abs. 1 ZPO kann die..

Anzeigen >Landgericht Flensburg Urteil, 19. Jan. 2018 - 4 O 181/17

19.01.2018
Landgericht Flensburg Urteil 4 O 181/17, 19. Januar 2018

Tenor Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 21.214,21 € nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 26.09.2017 zu zahlen Zug um Zug gegen Übergabe und Übereignung des Fahrzeuges VW Touran Highline 2,0 l TDI mit...

Anzeigen >Landgericht Flensburg Urteil, 05. Jan. 2018 - 2 O 228/13

05.01.2018
Landgericht Flensburg Urteil 2 O 228/13, 05. Januar 2018

Tenor Auf die Klage der Klägerin zu 1: Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin zu 1 € 5.771,91 nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 13.12.2011 zu zahlen. Die Beklagte wird weiter verurteilt, an...

Anzeigen >Landgericht Flensburg Urteil, 07. Dez. 2017 - 3 O 244/17

07.12.2017
Landgericht Flensburg Urteil 3 O 244/17, 07. Dezember 2017

Tenor I. Der Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 8.369,87 € nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 06.12.2014 zu zahlen. II. Im Übrigen wird die Klage abgewiesen. III. Von den Kosten des...

Anzeigen >Landgericht Flensburg Urteil, 06. Sept. 2017 - 8 O 201/14

06.09.2017
Landgericht Flensburg Urteil 8 O 201/14, 06. September 2017

Tenor Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 15.344,04 € nebst Zinsen auf diesen Betrag in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz seit dem 09.07.2013 sowie weitere 5,00 € zu zahlen. Im Übrigen wird die Klage...

Anzeigen >Landgericht Flensburg Urteil, 31. Aug. 2017 - 8 O 9/16

31.08.2017
Landgericht Flensburg Urteil 8 O 9/16, 31. August 2017

Tenor 1. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 5.000 € nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz auf 200 € seit dem 26.6.2015, auf weitere 300 € seit dem 2.9.2015 und auf weitere 4.500 € seit dem...

Anzeigen >Landgericht Flensburg Urteil, 28. Apr. 2017 - 4 O 225/16

28.04.2017
Landgericht Flensburg Urteil 4 O 225/16, 28. April 2017

Tenor Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt der Kläger. Das Urteil ist wegen der Kosten gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des jeweils zu vollstreckenden Betrages vorläufig vollstreckbar. Tatbestand 1 Der Kläger.

Flensburg

Südergraben 22, 24937 Flensburg
0461 89-295