Sozialgericht Düsseldorf Urteil, 20. Jan. 2015 - S 44 R 599/12

bei uns veröffentlicht am20.01.2015

Tenor

Die Klage wird abgewiesen. Außergerichtliche Kosten sind nicht zu erstatten.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

ra.de-Urteilsbesprechung zu Sozialgericht Düsseldorf Urteil, 20. Jan. 2015 - S 44 R 599/12

Urteilsbesprechung schreiben

Urteilsbesprechungen zu Sozialgericht Düsseldorf Urteil, 20. Jan. 2015 - S 44 R 599/12

Referenzen - Gesetze

Sozialgericht Düsseldorf Urteil, 20. Jan. 2015 - S 44 R 599/12 zitiert 5 §§.

Sozialgerichtsgesetz - SGG | § 193


(1) Das Gericht hat im Urteil zu entscheiden, ob und in welchem Umfang die Beteiligten einander Kosten zu erstatten haben. Ist ein Mahnverfahren vorausgegangen (§ 182a), entscheidet das Gericht auch, welcher Beteiligte die Gerichtskosten zu tragen ha

Sozialgerichtsgesetz - SGG | § 183


Das Verfahren vor den Gerichten der Sozialgerichtsbarkeit ist für Versicherte, Leistungsempfänger einschließlich Hinterbliebenenleistungsempfänger, behinderte Menschen oder deren Sonderrechtsnachfolger nach § 56 des Ersten Buches Sozialgesetzbuch kos

Gesetz über die Berufe in der Physiotherapie


Masseur- und Physiotherapeutengesetz - MPhG