Abgabenordnung - AO 1977 | § 335 Beendigung des Zwangsverfahrens

Abgabenordnung

Wird die Verpflichtung nach Festsetzung des Zwangsmittels erfüllt, so ist der Vollzug einzustellen.

Referenzen - Urteile

8 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 335 AO 1977.

Anzeigen >Bundesfinanzhof Urteil, 06. Nov. 2012 - VIII R 19/09

06.11.2012
Bundesfinanzhof Urteil VIII R 19/09, 06. November 2012

---------- Tatbestand ---------- 1 I. Streitig ist die Rechtmäßigkeit eines Verspätungszuschlags gegen eine Gesellschafterin einer Personengesellschaft wegen der verspäteten Abgabe einer Feststellungserklärung. 2 Die Klägerin und...

Anzeigen >Finanzgericht des Landes Sachsen-Anhalt Urteil, 11. Sept. 2013 - 3 K 1235/10

11.09.2013
Finanzgericht des Landes Sachsen-Anhalt Urteil 3 K 1235/10, 11. September 2013

Tenor Der Bescheid über die Festsetzung eines Verzögerungsgelds vom 01. Juni 2010 und die hierzu ergangene Einspruchsentscheidung vom 27. Juli 2010 sowie der den Bescheid vom 01. Juni 2010 ändernde Bescheid vom 01. Oktober 2010 werden aufgehoben. .

Anzeigen >Finanzgericht des Landes Sachsen-Anhalt Urteil, 11. Sept. 2013 - 3 K 1236/10

11.09.2013
Finanzgericht des Landes Sachsen-Anhalt Urteil 3 K 1236/10, 11. September 2013

Tenor Der Bescheid über die Festsetzung eines Verzögerungsgelds vom 01. Juni 2010 und die hierzu ergangene Einspruchsentscheidung vom 27. Juli 2010 sowie der den Bescheid vom 01. Juni 2010 ändernde Bescheid vom 01. Oktober 2010 werden aufgehoben. .

Anzeigen >Bundesfinanzhof Urteil, 26. Juni 2014 - IV R 17/14

26.06.2014
Bundesfinanzhof Urteil IV R 17/14, 26. Juni 2014

---------- Tatbestand ---------- 1 I. Die Beteiligten streiten über die Rechtmäßigkeit der Festsetzung eines Verzögerungsgelds. 2 Die Klägerin und Revisionsbeklagte (Klägerin), die ihr Unternehmen in dem Streitjahr 2010 in der Rechtsform einer...