Abgabenordnung - AO 1977 | § 186 Beteiligte

Abgabenordnung

Am Zerlegungsverfahren sind beteiligt:

1.
der Steuerpflichtige,
2.
die Steuerberechtigten, denen ein Anteil an dem Steuermessbetrag zugeteilt worden ist oder die einen Anteil beanspruchen. Soweit die Festsetzung der Steuer dem Steuerberechtigten nicht obliegt, tritt an seine Stelle die für die Festsetzung der Steuer zuständige Behörde.

ra.de-OnlineKommentar zu {{shorttitle}}

OnlineKommentar schreiben

0 OnlineKommentare

Referenzen - Urteile | {{shorttitle}}

Urteil einreichen

3 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren {{shorttitle}}.

Finanzgericht Köln Urteil, 14. Jan. 2016 - 13 K 1398/13

bei uns veröffentlicht am 14.01.2016

----- Tenor ----- Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Verfahrens trägt die Klägerin. 1 *Tatbestand* 2 Die Beteiligten streiten im vorliegenden Verfahren im Kern über die Rechtmäßigkeit der Gewerbesteuermessbescheide 1998 bis 2003 sowie...

Finanzgericht Köln Urteil, 17. Okt. 2013 - 13 K 1840/12

bei uns veröffentlicht am 17.10.2013

----- Tenor ----- Die Klage wird abgewiesen. Die Klägerin trägt die Kosten des Verfahrens. 1 Tatbestand 2 Die Beteiligten streiten im vorliegenden Verfahren über die Wiedereinsetzung in den vorigen Stand hinsichtlich eines Antrages auf Änderung

Bundesfinanzhof Beschluss, 14. Feb. 2012 - I B 50/11

bei uns veröffentlicht am 14.02.2012

---------- Tatbestand ---------- 1 I. Die Klägerin und Beschwerdeführerin (Klägerin), eine GmbH & Co. KG, ist zum 31. Dezember 2000 durch formwechselnde Umwandlung der G-GmbH entstanden. 2 Gegenstand der am 4. August 2000 gegründeten G-GmbH war..