Landessozialgericht Rheinland-Pfalz

Anwälte

513 Anwälte im Umkreis von diesem Gericht

Anzeigen >Bernard Korn & Partner Rechtsanwälte und Fachanwälte in Mainz


Die Kanzlei Bernard Korn & Partner Rechtsanwälte und Fachanwälte in Mainz in 55118 Mainz kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Berufsrecht, Datenschutzrecht, Verfassungsrecht, Markenrecht, Strafrecht vertreten. Rechtsanwältin Sonja Guettat kann Sie..

Anzeigen >Rechtsanwalt Yunus Kürtbagi


Rechtsanwalt Yunus Kürtbagi, in 65929 Frankfurt am Main, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht * Ausländerrecht * Familienrecht * Strafrecht

Anzeigen >Rechtsanwalt Roberto Häusling


Rechtsanwalt Roberto Häusling, in 60487 Frankfurt am Main, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Reiserecht * Arbeitsrecht * Familienrecht * Wohnraummietrecht * Zivilrecht

Anzeigen >Rechtsanwältin Annerose Elisabeth Warttinger | Fachanwältin für Steuerrecht


Rechtsanwältin Annerose Elisabeth Warttinger, in 65193 Wiesbaden, ist Fachanwältin für Steuerrecht und kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Prozessrecht * Steuerrecht * Wirtschaftsrecht *...

Anzeigen >Rechtsanwalt Berndt Hess

Anzeigen >Rhein-Main-Juristen | Rechtsanwälte Seeler. Sczepanski. Koeppel. | Mainz


Rhein-Main-Juristen | Rechtsanwälte Seeler. Sczepanski. Koeppel. | Mainz, in 55116 Mainz, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Versicherungsrecht * Ordnungswidrigkeitenrecht * Verkehrsrecht *..

Anzeigen >Rechtsanwälte Schmenger, Greß

Anzeigen >Dr. Jörg Lehr | Steuerberater Mainz


Die Kanzlei Dr. Jörg Lehr | Steuerberater Mainz in 55126 Mainz kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Abgeltungsteuer, Abnahme, Absonderung, Bestellung, Bilanzrecht vertreten.

Anzeigen >RAin Uta Tröster-Spiesmacher


Die Kanzlei RAin Uta Tröster-Spiesmacher in 55116 Mainz kann Sie in folgenden Rechtsgebieten: Berufsrecht, Ehescheidung, Familienrecht, Kindesunterhalt, Mediation vertreten.

Anzeigen >Krull & Neudam Rechtsanwälte


Krull & Neudam Rechtsanwälte, in 65185 Wiesbaden, kann Sie u.a. in folgenden Rechtsgebieten vor Gericht vertreten und zu den Themen beraten: * Architektenrecht * Steuerrecht * Verkehrsrecht * Arbeitsrecht * Familienrecht Rechtsanwältin Birgit Krull

Urteile

236 Urteile von diesem Gericht

Anzeigen >Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Beschluss, 10. Nov. 2014 - L 3 AS 528/14 B

10.11.2014
Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Beschluss L 3 AS 528/14 B, 10. November 2014

Tenor 1. Auf die Beschwerde des Klägers wird der Beschluss des Sozialgerichts Speyer vom 31.7.2014 aufgehoben. Die Gerichte der Sozialgerichtsbarkeit sind für den vorliegenden Rechtsstreit zuständig. 2. Der Kläger trägt die Kosten des...
Handels- und GesellschaftsrechtVersicherungsrechtInsolvenzrechtArbeitsunfähigkeit / KrankheitSozialrecht

Anzeigen >Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 05. Aug. 2010 - L 5 KR 46/10

05.08.2010
Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil L 5 KR 46/10, 05. August 2010

Tenor 1. Die Berufung der Klägerin gegen das Urteil des Sozialgerichts Speyer vom 18.01.2010 wird zurückgewiesen. 2. Außergerichtliche Kosten sind auch für das Berufungsverfahren nicht zu erstatten. 3. Die Revision wird nicht zugelassen. ...

Anzeigen >Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 06. Juli 2017 - L 5 KR 135/16

06.07.2017
Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil L 5 KR 135/16, 06. Juli 2017

Tenor 1. Auf die Berufung der Klägerin werden das Urteil des Sozialgerichts Trier vom 1.12.2015 sowie die Bescheide der Beklagten vom 24.11.2011 in der Gestalt des Widerspruchsbescheides vom 11.6.2012 aufgehoben. Die Beklagte wird verurteilt, der...
Handels- und GesellschaftsrechtVersicherungsrechtInsolvenzrechtArbeitsunfähigkeit / KrankheitSozialrecht

Anzeigen >Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 25. Nov. 2010 - L 1 SO 8/10

25.11.2010
Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil L 1 SO 8/10, 25. November 2010

Tenor 1. Auf die Berufung der Klägerin wird das Urteil des Sozialgerichts Mainz vom 09.11.2009 - S 14 SO 84/07 - abgeändert. Der Bescheid des Beklagten vom 09.01.2006 in der Gestalt des Widerspruchsbescheides vom 05.10.2007 wird abgeändert. Der...
Handels- und GesellschaftsrechtVersicherungsrechtInsolvenzrechtArbeitsunfähigkeit / KrankheitSozialrecht

Anzeigen >Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 12. Nov. 2014 - L 4 R 556/13

12.11.2014
Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil L 4 R 556/13, 12. November 2014

Tenor 1. Die Berufung der Beklagten gegen den Gerichtsbescheid des Sozialgerichts Trier vom 27.11.2013 wird zurückgewiesen. 2. Die Kosten des Rechtsstreits mit Ausnahme der außergerichtlichen Kosten der Beigeladenen trägt die Beklagte. 3. Die...
WirtschaftsrechtHandels- und GesellschaftsrechtandereInsolvenzrechtSozialrecht

Anzeigen >Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 23. Sept. 2010 - L 5 KR 91/09

23.09.2010
Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil L 5 KR 91/09, 23. September 2010

Tenor 1. Auf die Berufung der Klägerin wird das Urteil des Sozialgerichts Koblenz vom 31.3.2009 aufgehoben. Die Beklagte wird verurteilt, der Klägerin 349,34 € nebst Zinsen in Höhe von 8 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 25.8.2006 zu...
WirtschaftsrechtHandels- und GesellschaftsrechtVersicherungsrechtArbeitsunfähigkeit / KrankheitSozialrecht

Anzeigen >Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 19. Aug. 2010 - L 5 KR 184/09

19.08.2010
Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil L 5 KR 184/09, 19. August 2010

Tenor 1. Die Berufung der Klägerin gegen das Urteil des Sozialgerichts Koblenz vom 05.08.2009 wird zurückgewiesen. 2. Die Klägerin trägt auch die Kosten des Berufungsverfahrens. 3. Die Revision wird zugelassen. Tatbestand 1 Streitig ist, ob die
ArbeitnehmerüberlassungArbeitsunfähigkeit / KrankheitVerkehrssicherungspflichtSozialrechtStrafrecht

Anzeigen >Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 31. Aug. 2017 - L 5 KR 250/16

31.08.2017
Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil L 5 KR 250/16, 31. August 2017

1. Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Sozialgerichts Mainz vom 25.7.2016 wird zurückgewiesen. 2. Die Beklagte hat der Klägerin deren außergerichtliche Kosten auch im Berufungsverfahren zu erstatten. 3. Die Revision wird zugelassen. ..

Anzeigen >Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 15. Juli 2015 - L 6 R 23/14

15.07.2015
Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil L 6 R 23/14, 15. Juli 2015

1. Die Berufung der Klägerin gegen das Urteil des Sozialgerichts Koblenz vom 15.11.2013 wird zurückgewiesen. 2. Die Klägerin trägt auch die Kosten des Berufungsverfahrens einschließlich der außergerichtlichen Kosten der Beigeladenen zu 1. Im...
Handels- und GesellschaftsrechtVersicherungsrechtInsolvenzrechtArbeitsunfähigkeit / KrankheitSozialrecht

Anzeigen >Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 15. Mai 2012 - L 3 AS 87/10

15.05.2012
Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil L 3 AS 87/10, 15. Mai 2012

Tenor 1. Auf die Berufung des Beklagten wird das Urteil des Sozialgerichts Koblenz vom 19.01.2010 aufgehoben, soweit der Beklagte verurteilt worden ist, dem Kläger Arbeitslosengeld II für die Zeit vom 22.07.2009 bis zum 30.09.2009 zu gewähren. Die..

Mainz

Ernst-Ludwig-Platz 1, 55116 Mainz
06131 141-5000