Sozialgerichtsgesetz - SGG | § 125

Über die Klage wird, soweit nichts anderes bestimmt ist, durch Urteil entschieden.

ra.de-OnlineKommentar zu § 125 SGG

OnlineKommentar schreiben

0 OnlineKommentare

Referenzen - Urteile | § 125 SGG

Urteil einreichen

9 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 125 SGG.

Bayerisches Landessozialgericht Beschluss, 26. Jan. 2018 - L 14 R 470/17 B

bei uns veröffentlicht am 26.01.2018

----- Tenor ----- I. Auf die Beschwerde des Klägers wird der Beschluss des Sozialgerichts Augsburg vom 22. Juni 2017, mit dem dem Kläger wegen rechtsmissbräuchlicher Prozessführung Gerichtskosten in Höhe von 600,00 Euro auferlegt wurden,...

Bundessozialgericht Beschluss, 12. Feb. 2015 - B 10 ÜG 8/14 B

bei uns veröffentlicht am 12.02.2015

----- Tenor ----- Auf die Beschwerde des Klägers gegen die Nichtzulassung der Revision wird der Beschluss des Landessozialgerichts Baden-Württemberg vom 3. März 2014 aufgehoben. Die Sache wird zur Verhandlung und Entscheidung an dieses Gericht...

Landessozialgericht Baden-Württemberg Urteil, 28. Aug. 2014 - L 13 AS 3162/14

bei uns veröffentlicht am 28.08.2014

----- Tenor ----- *Die Berufung des Klägers gegen den Gerichtsbescheid des Sozialgerichts Mannheim vom 11. Oktober 2013 wird verworfen.* *Die Beschwerde des Klägers gegen den Beschluss des Sozialgerichts Mannheim vom 26. Mai 2014 wird...

Landessozialgericht Mecklenburg-Vorpommern Urteil, 13. Mai 2014 - L 3 VE 4/13

bei uns veröffentlicht am 13.05.2014

Tenor Auf die Berufung der Klägerin wird der Gerichtsbescheid des Sozialgerichts Stralsund vom 23. Mai 2013 aufgehoben und die Sache wird zur erneuten Entscheidung auch über die Kosten des Verfahrens an das Sozialgericht zurückverwiesen. Die...