Amtsgericht Essen Urteil, 04. Mai 2015 - 196 C 255/14

bei uns veröffentlicht am04.05.2015

Tenor

1.

Die zu den Tagesordnungspunkten 2, 3 und 4 der Eigentümerversammlung vom 14.10.2014 getroffenen Beschlüsse, den Klägern durch Übersendung des Protokolls der Eigentümerversammlung bekannt gegeben, werden für ungültig erklärt.

2.

Die Kosten des Rechtsstreits tragen die Beklagten.

3.

Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 120 % des zu vollstreckenden Betrages vorläufig vollstreckbar


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32

ra.de-Urteilsbesprechung zu Amtsgericht Essen Urteil, 04. Mai 2015 - 196 C 255/14

Urteilsbesprechung schreiben

Urteilsbesprechungen zu Amtsgericht Essen Urteil, 04. Mai 2015 - 196 C 255/14

Referenzen - Gesetze

Amtsgericht Essen Urteil, 04. Mai 2015 - 196 C 255/14 zitiert 2 §§.

Zivilprozessordnung - ZPO | § 91 Grundsatz und Umfang der Kostenpflicht


(1) Die unterliegende Partei hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen, insbesondere die dem Gegner erwachsenen Kosten zu erstatten, soweit sie zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung oder Rechtsverteidigung notwendig waren. Die Kostenerstattung um