Bundesdisziplinargesetz - BDG | § 28 Protokoll

Über Anhörungen des Beamten und Beweiserhebungen sind Protokolle aufzunehmen; § 168a der Strafprozessordnung gilt entsprechend. Bei der Einholung von schriftlichen dienstlichen Auskünften sowie der Beiziehung von Urkunden und Akten genügt die Aufnahme eines Aktenvermerks.

Referenzen - Urteile | § 8 SachenR-DV

Urteil einreichen

1 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 8 SachenR-DV.

Verwaltungsgericht Trier Urteil, 17. Nov. 2015 - 3 K 2121/15.TR

bei uns veröffentlicht am 17.11.2015

weitere Fundstellen ...Tenor Der Beklagte wird aus dem Dienst entfernt. Die Kosten des Verfahrens einschließlich derjenigen des behördlichen Disziplinarverfahrens hat der Beklagte zu tragen. Das Urteil ist wegen der Kosten vorläufig vollstreckbar.