Sozialgesetzbuch (SGB) Drittes Buch (III) - Arbeitsförderung - (Artikel 1 des Gesetzes vom 24. März 1997, BGBl. I S. 594) - SGB 3 | § 136 Anspruch auf Arbeitslosengeld

Sozialgesetzbuch (SGB) Drittes Buch (III) - Arbeitsförderung - (Artikel 1 des Gesetzes vom 24. März 1997, BGBl. I S. 594)

(1) Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben Anspruch auf Arbeitslosengeld

1.
bei Arbeitslosigkeit oder
2.
bei beruflicher Weiterbildung.

(2) Wer das für die Regelaltersrente im Sinne des Sechsten Buches erforderliche Lebensjahr vollendet hat, hat vom Beginn des folgenden Monats an keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld.

Referenzen - Gesetze

§ 136 SGB 3 zitiert oder wird zitiert von 1 §§.

§ 136 SGB 3 wird zitiert von 1 §§ in anderen Gesetzen.

Anzeigen >DeuFöV | § 10 Fahrkostenerstattung und Kinderbetreuung


(1) Teilnahmeberechtigte, die Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch, nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch, nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, nach § 56 oder § 136 Absatz 1 Nummer 1 des Dritten Buches Sozialgesetzbuch beziehen,...

Referenzen - Urteile

6 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 136 SGB 3.

Anzeigen >Bayerisches Landessozialgericht Urteil, 30. Sept. 2015 - L 10 AL 278/14

30.09.2015

----- Tenor ----- I. Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil des Sozialgerichts Nürnberg vom 11.11.2014 aufgehoben. Die Klage gegen den Bescheid vom 17.04.2014 in der Gestalt des Widerspruchsbescheides vom 05.05.2014 wird abgewiesen. II. .

Anzeigen >Bayerisches Landessozialgericht Urteil, 23. Jan. 2019 - L 10 AL 238/17

23.01.2019

----- Tenor ----- I. Die Berufung gegen das Urteil des Sozialgerichts Nürnberg vom 14. September 2017 wird zurückgewiesen. II. Außergerichtliche Kosten sind nicht zu erstatten. III. Die Revision wird nicht zugelassen. ---------- Tatbestand ...

Anzeigen >Landessozialgericht Baden-Württemberg Urteil, 26. Jan. 2017 - L 10 R 705/16

26.01.2017
Landessozialgericht Baden-Württemberg Urteil L 10 R 705/16, 26. Januar 2017

----- Tenor ----- > > >> >>> >>> >>> *Die Berufung der Klägerin gegen den Gerichtsbescheid des Sozialgerichts >>> Konstanz vom 11.02.2016 wird zurückgewiesen.* >>> >>> >> >> > > > > >> >>> >>> >>> *Außergerichtliche Kosten sind auch

Anzeigen >Bayerisches Landessozialgericht Beschluss, 10. März 2017 - L 10 AL 9/17 B ER

10.03.2017

----- Tenor ----- I. Die Beschwerde gegen den Beschluss des Sozialgerichts Nürnberg vom 05.01.2017 wird zurückgewiesen. II. Außergerichtliche Kosten sind nicht zu erstatten. ------ Gründe ------ I. Streitig ist die Zahlung von Arbeitslosengeld..