Investitionszulagengesetz 1999 - InvZulG 1999 | § 9 Ertragsteuerliche Behandlung der Investitionszulage

Die Investitionszulage gehört nicht zu den Einkünften im Sinne des Einkommensteuergesetzes. Sie mindert nicht die steuerlichen Anschaffungs- und Herstellungskosten und nicht die Erhaltungsaufwendungen.

ra.de-OnlineKommentar zu § 9 InvZulG 1999

OnlineKommentar schreiben

0 OnlineKommentare

Referenzen - Gesetze | § 9 InvZulG 1999

§ 9 InvZulG 1999 zitiert oder wird zitiert von 1 §§.

§ 9 InvZulG 1999 zitiert 1 §§ in anderen Gesetzen.

Referenzen - Urteile | § 9 InvZulG 1999

Urteil einreichen

1 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 9 InvZulG 1999.

Finanzgericht des Landes Sachsen-Anhalt Urteil, 25. Juni 2013 - 5 K 600/08

bei uns veröffentlicht am 25.06.2013

Tenor Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Verfahrens hat die Klägerin zu 75% und im Übrigen der Beklagte zu tragen. Tatbestand Streitig sind die Feststellungen einer Betriebs- und Steuerfahndungsprüfung und hierbei insbesondere die Steuerfr