Fachartikel: Kaufrecht

Entscheidung im Diesel-Skandal: Verbraucherschutz wird gestärkt

Veröffentlicht am 15.11.2017 von Rechtsanwalt Holger Bernd.

Profilbild von Rechtsanwalt Holger Bernd
Der Beschluss des OLG Düsseldorf vom 21.9.2017 (1-4 U 87/16)lässt Verbraucher aufatmen: Im Rahmen des sogenannten „VW-Abgasskandal“ können Rechtsschutzversicherungen in Anspruch genommen werden. Im Streitfall hatte der Käufer eines vom Abgasskandal betroffenen Fahrzeuges seine Rechtsschutzversicherung um Deckungszusage für ...

Weiterlesen

​ Kreditversicherungsrecht/ Restschuldversicherung/ Ratenschutzversicherung

Veröffentlicht am 15.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Kreditversicherungsrecht/ Restschuldversicherung/ Ratenschutzversicherung Kreditkunden, die aktuell einen Darlehensvertrag unterzeichnen,werden in einer Vielzahl von Fällen auch eine Kreditversicherung angeboten, oft mit Restschuld-versicherung betietelt. Es handelt sich oft um Lebensversicherungen, Arbeitslosenversicherungen, ...

Weiterlesen

Auto­finanzierung: Kredit­widerruf bringt Chance auf Rück­gabe des PKWs

Veröffentlicht am 11.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Auto­finanzierung: Kredit­widerruf bringt Chance auf Rück­gabe Verbraucherschützer und Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht haben in den Kredit- und Leasing­verträgen fast aller Auto­banken Fehler gefunden. Die Folge für die Verbraucher bei Fehlern in den Verträgen: Es sind zwei Zeiträume zu beachten:  1. Zeitraum ab ...

Weiterlesen

Verjährung im Abgasskandal – jetzt schnell handeln!

Veröffentlicht am 04.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Verjährung im Abgasskandal – jetzt schnell handeln! Software-Update hemmt die Verjährung nicht bei VW, Audi, Skoda, Seat oder Porsche! Sie fahren ein Abgas-Skandalauto und sind noch nicht beim Anwalt gewesen? Dann sollten  Sie unbedingt etwas zum Thema Verjährung wissen. Software-Update hemmt die Verjährung bei VW, Audi, Skoda, Seat oder ...

Weiterlesen

Abgasskandals auch nach Software-Update bei VW Modellen

Veröffentlicht am 01.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Abgasskandals auch nach Software-Update bei VW Modellen Das Software-Update, was den Käufern von manipulierten VW-Modellen als Lösung versprochen wurde, stellt sich als neue Belastung für die Geschädigten des Abgasskandals bei verscheidenen Diesel-Autos dar. . Schäden durch den Abgasskandal - Situation November 2017 Im September 2015 wurde ...

Weiterlesen

Abgasskandal - der Ausweg kann der Widerruf des Autokredits sein!

Veröffentlicht am 29.10.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Rechtliche Einschätzungen der Kanzlei Steffens, Berlin: Weder die Software-Updates noch die sog. Umweltprämien dürften die Probleme der Diesel-Fahrer lösen. Sie stehen vor dem Problem, dass ihnen Fahrverbote drohen oder ihren Wagen nur noch deutlich unter Listenpreis verkaufen können. Weder die Autobauer noch die Politik scheinen hier ...

Weiterlesen

Widerruf Autokredit - Gute Nachrichten vom LG Berlin für Autofahrer -

Veröffentlicht am 29.10.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Widerruf Autokredit - Gute Nachrichten vom LG Berlin für AutofahrerLandgericht Berlin: VW-Bank belehrte Kunden falsch über das Widerrufsrecht Widerruf Autokredit - Gute Nachrichten aus Berlin für Autofahrer / Landgericht Berlin: VW-Bank belehrte Kunden falsch über das Widerrufsrecht Am 24.10.2017 fand vor dem Landgericht Berlin der zweite ...

Weiterlesen

Bauen im Bestand

Veröffentlicht am 03.08.2017 von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann.

Profilbild von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Zur Vermeidung von Fallstricken beim Planen und Bauen im Bestand (Sanierung, Renovierung und Modernisierung von Altbauten oder deren Restauration, Wiederaufbau bzw. Erweiterungs- oder Umbau) ist ein hoher Grad an Präzision in der Vertragsgestaltung erforderlich.Voraussetzung dafür ist zunächst die Wahl des zutreffenden Vertragsmodells ...

Weiterlesen

BGH zur Gestaltung von Widerrufsinformationen bei Darlehensverträgen ab 2010

Veröffentlicht am 25.02.2016 von Rechtsanwalt Holger Bernd.

Profilbild von Rechtsanwalt Holger Bernd
Der XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH), der u.a. für das Bankrecht zuständig ist, hat am 23.02.2016\r in zwei Verfahren über Klagen eines Verbraucherschutzverbandes entschieden, in\r denen es um die Fehlerhaftigkeit der Widerrufsbelehrung in bestimmten\r Verbraucherkreditverträgen ging.Grundsätzlich\r besteht bei Verbraucherdarlehen ...

Weiterlesen

Kein Verbraucherschutz für den zwecks Täuschung als Unternehmer auftretenden Käufer

Veröffentlicht am 01.07.2015 von Rechtsanwalt Fredi Skwar.

Profilbild von Rechtsanwalt Fredi Skwar
Gibt der Käufer bei einem Gebrauchtwagenkauf in Täuschungsabsicht vor, das Fahrzeug als Unternehmer zu erwerben, kann er sich später nicht auf die Vorschriften zum Schutz von Verbrauchern berufen. Dies ist einer Entscheidung des BGH vom 22.12.2004 – VIII ZR 91/04 zu entnehmen. Der klagende Käufer hatte im Jahr 2002 über einen Mittelsmann ...

Weiterlesen