Strafprozeßordnung - StPO | § 13a Zuständigkeitsbestimmung durch den Bundesgerichtshof

Fehlt es im Geltungsbereich dieses Bundesgesetzes an einem zuständigen Gericht oder ist dieses nicht ermittelt, so bestimmt der Bundesgerichtshof das zuständige Gericht.

ra.de-OnlineKommentar zu § 13a StPO

OnlineKommentar schreiben

0 OnlineKommentare

Referenzen - Gesetze | § 13a StPO

§ 13a StPO zitiert oder wird zitiert von 1 §§.

§ 13a StPO wird zitiert von 1 anderen §§ im StPO.

StPO | § 12 Zusammentreffen mehrerer Gerichtsstände


(1) Unter mehreren nach den Vorschriften der §§ 7 bis 11a und 13a zuständigen Gerichten gebührt dem der Vorzug, das die Untersuchung zuerst eröffnet hat. (2) Jedoch kann die Untersuchung und Entscheidung einem anderen der zuständigen Gerichte...

Referenzen - Urteile | § 13a StPO

Urteil einreichen

21 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 13a StPO.

Bundesgerichtshof Beschluss, 06. Juni 2018 - 2 ARs 163/18

bei uns veröffentlicht am 06.06.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS 2 ARs 163/18 2 AR 106/18 vom 6. Juni 2018 in dem Ermittlungsverfahren gegen wegen Geldwäsche Az.: 7111 Js 9230/17 Staatsanwaltschaft Lüneburg 2 AR 165/18 Generalstaatsanwaltschaft Cel

Bundesgerichtshof Beschluss, 10. Apr. 2013 - 2 ARs 123/13

bei uns veröffentlicht am 10.04.2013

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS 2 ARs 123/13 2 AR 86/13 vom 10. April 2013 in dem Ermittlungsverfahren gegen wegen gewerbsmäßigen Bandenbetruges Verteidiger: Rechtsanwalt Az.: 388 Js 174264/12 Staatsanwaltschaft...

Bundesgerichtshof Beschluss, 23. Apr. 2013 - 2 ARs 91/13

bei uns veröffentlicht am 23.04.2013

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS 2 ARs 91/13 2 AR 56/13 vom 23. April 2013 in dem Ermittlungsverfahren gegen wegen Geldwäsche Az.: 302 Js 4594/12 Staatsanwaltschaft Offenburg Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs

Bundesgerichtshof Beschluss, 03. Apr. 2019 - 2 ARs 367/18

bei uns veröffentlicht am 03.04.2019

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS 2 ARs 367/18 2 AR 265/18 vom 3. April 2019 in der Strafsache gegen wegen Vergewaltigung u. a. zum Nachteil der deutschen Staatsangehörigen hier: Antrag auf Wiedereinsetzung in den...