Verwaltungsgerichtsordnung - VwGO | § 150

Über die Beschwerde entscheidet das Oberverwaltungsgericht durch Beschluß.

ra.de-OnlineKommentar zu § 150 VwGO

OnlineKommentar schreiben

0 OnlineKommentare

Referenzen - Urteile | § 150 VwGO

Urteil einreichen

18 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 150 VwGO.

Bundesgerichtshof Beschluss, 08. Mai 2007 - KVR 31/06

bei uns veröffentlicht am 08.05.2007

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS KVR 31/06 vom 8. Mai 2007 in der Kartellverwaltungssache Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja Lotto im Internet GWB § 65 Abs. 3, §§ 69, 76 Abs. 5 Im Rechtsbeschwerdeverfahren...

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof Beschluss, 18. Mai 2015 - 2 C 14 2703

bei uns veröffentlicht am 18.05.2015

----- Tenor ----- I. Die Beschwerde wird zurückgewiesen. II. Die Klägerin trägt die Kosten des Verfahrens. ------ Gründe ------ I. Streitgegenstand des Ausgangsverfahrens vor dem Verwaltungsgericht München (Az. M 8 11.5150 ) war die Erteilung.

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof Beschluss, 30. Dez. 2016 - 9 C 16.2016

bei uns veröffentlicht am 30.12.2016

----- Tenor ----- I. Die Beschwerde wird zurückgewiesen. II. Die Antragstellerin trägt die Kosten des Beschwerdeverfahrens. ------ Gründe ------ I. Die Antragstellerin begehrt im Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes die Verpflichtung der..

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof Beschluss, 30. Dez. 2016 - 15 C 16.1973

bei uns veröffentlicht am 30.12.2016

----- Tenor ----- I. Die Beschwerde wird zurückgewiesen. II. Die Antragstellerin trägt die Kosten des Beschwerdeverfahrens. ------ Gründe ------ I. Streitgegenstand des Ausgangsverfahrens vor dem Verwaltungsgericht Augsburg (Az. Au 5 K 15.1506