Schwerbehinderten-Ausgleichsabgabeverordnung - SchwbAV 1988 | § 20 Hilfen zum Erreichen des Arbeitsplatzes

Schwerbehinderte Menschen können Leistungen zum Erreichen des Arbeitsplatzes nach Maßgabe der Kraftfahrzeughilfe-Verordnung vom 28. September 1987 (BGBl. I S. 2251) erhalten.

ra.de-OnlineKommentar zu § 20 SchwbAV 1988

OnlineKommentar schreiben

0 OnlineKommentare

Referenzen - Gesetze | § 20 SchwbAV 1988

§ 20 SchwbAV 1988 zitiert oder wird zitiert von 2 §§.

§ 20 SchwbAV 1988 wird zitiert von 1 anderen §§ im Schwerbehinderten-Ausgleichsabgabeverordnung.

Schwerbehinderten-Ausgleichsabgabeverordnung - SchwbAV 1988 | § 17 Leistungsarten


(1) Leistungen zur begleitenden Hilfe im Arbeitsleben können erbracht werden 1. an schwerbehinderte Menschen a) für technische Arbeitshilfen (§ 19),b) zum Erreichen des Arbeitsplatzes (§ 20),c) zur Gründung und Erhaltung einer selbständigen beruflich
§ 20 SchwbAV 1988 zitiert 1 §§ in anderen Gesetzen.

Referenzen - Urteile | § 20 SchwbAV 1988

Urteil einreichen

3 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren § 20 SchwbAV 1988.

Verwaltungsgericht Würzburg Urteil, 30. Juli 2015 - W 3 K 15.144

bei uns veröffentlicht am 30.07.2015

Tenor I. Die Klage wird abgewiesen. II. Der Kläger hat die Kosten des Verfahrens zu tragen. Gerichtskosten werden nicht erhoben. Tatbestand I. Der schwerbehinderte Kläger begehrt die Übernahme der Anschaffungskosten für Zusatzausstattungen sei

Verwaltungsgericht Würzburg Urteil, 12. Mai 2016 - W 3 K 15.951

bei uns veröffentlicht am 12.05.2016

Tenor I. Die Klage wird abgewiesen. II. Die Klägerin hat die Kosten des Verfahrens zu tragen. Gerichtskosten werden nicht erhoben. Tatbestand I. Die schwerbehinderte Klägerin begehrt die Gewährung eines Zuschusses für die behinderungsbeding

Verwaltungsgericht Würzburg Urteil, 23. März 2017 - W 3 K 15.1318

bei uns veröffentlicht am 23.03.2017

Tenor I. Die Klage wird abgewiesen. II. Der Kläger hat die Kosten des Verfahrens zu tragen. Tatbestand I. Der schwerbehinderte Kläger begehrt einen Zuschuss für die Beschaffung eines Kraftfahrzeugs und mit diesem in Zusammenhang stehenden Zusatz