salvatorische Klausel

Andere Artikel von anderen Autoren zu diesem Thema

Anzeigen >salvatorische Klausel

02.08.2007
Teilnichtigkeit

Ist regelmäßiger Vertragsbestandteil, der regelt dass, wenn sich Gründe für eine Nichtigkeit nur auf Teile eines Rechtsgeschäfts beschränken, bei Wegfall des von der Nichtigkeit betroffenen Teils des Rechtsgeschäfts der Rest als selbstständiges Recht

Anzeigen >Rechtsanwalt Dirk Streifler - Partner

Wirtschaftsrecht / Existenzgründung / Insolvenzrecht / Gesellschaftsrecht / Strafrecht
EnglischDeutsch
10.08.2005
beiRechtsanwalt Dirk Streifler - Partner
Teilnichtigkeit
Ist regelmäßiger Vertragsbestandteil, der regelt dass, wenn sich Gründe für eine Nichtigkeit nur auf Teile eines Rechtsgeschäfts beschränken, bei Wegfall des von der Nichtigkeit betroffenen Teils des Rechtsgeschäfts der Rest als selbstständiges Rechtsgeschäft verbleiben kann.

Sie ist unwirksam, bzw. ohne Regelungsgehalt bei einheitlichen Rechtsgeschäften, die nicht teilbar sind.


Anzeigen >Rechtsanwalt Dirk Streifler - Partner

Wirtschaftsrecht / Existenzgründung / Insolvenzrecht / Gesellschaftsrecht / Strafrecht
EnglischDeutsch

salvatorische Klausel

salvatorische Klausel

02.08.2007
beiRechtsanwalt Dirk Streifler - Partner
Teilnichtigkeit
Ist regelmäßiger Vertragsbestandteil, der regelt dass, wenn sich Gründe für eine Nichtigkeit nur auf Teile eines Rechtsgeschäfts beschränken, bei Wegfall des von der Nichtigkeit betroffenen Teils des Rechtsgeschäfts der Rest als selbstständiges Rechtsgeschäft verbleiben kann.

Sie ist unwirksam, bzw. ohne Regelungsgehalt bei einheitlichen Rechtsgeschäften, die nicht teilbar sind.