Bundeswasserstraßengesetz - WaStrG | § 58

(weggefallen)

ra.de-OnlineKommentar zu § 1791a BGB

OnlineKommentar schreiben

0 OnlineKommentare

Referenzen - Gesetze | § 1791a BGB

§ 1791a BGB zitiert oder wird zitiert von 2 §§.

§ 1791a BGB wird zitiert von 2 §§ in anderen Gesetzen.

Verordnung zur Anpassung von Zuständigkeiten der Wasser- und Schiffahrtsdirektionen an die Neuordnung der Wasser- und Schiffahrtsverwaltung des Bundes - WSVZustNeuOV | Art 3


Diese Verordnung gilt nach § 14 des Dritten Überleitungsgesetzes vom 4. Januar 1952 (Bundesgesetzbl. I S. 1) in Verbindung mit § 21 des Gesetzes über die Aufgaben des Bundes auf dem Gebiet der Seeschiffahrt, §61des Gesetzes über das Seelotswesen, Art

Verordnung über das Befahren des Naturschutzgebietes "Helgoländer Felssockel" - HgFSNatSchV | § 5


Diese Verordnung gilt nach § 14 des Dritten Überleitungsgesetzes in Verbindung mit § 58 des Bundeswasserstraßengesetzes auch im Land Berlin.