Bundesgerichtshof Beschluss, 29. Juni 2006 - II ZB 10/05

bei uns veröffentlicht am29.06.2006

BUNDESGERICHTSHOF

BESCHLUSS
II ZB 10/05
vom
29. Juni 2006
in dem Rechtsstreit
den Vorsitzenden Richter Prof. Dr. Goette und die Richter Dr. Kurzwelly,
Kraemer, Prof. Dr. Gehrlein und Caliebe

beschlossen:
Der Beschluss des II. Zivilsenats des Bundesgerichtshofes vom 8. Mai 2006 wird dahin berichtigt, dass es im Tenor richtig heißen muss: "Die Rechtsbeschwerde gegen den Beschluss des 5. Zivilsenats des Oberlandesgerichts Naumburg vom 18. Mai 2005 wird auf Kosten der Klägerin verworfen.'" Goette Kurzwelly Kraemer Gehrlein Caliebe

ra.de-Urteilsbesprechung zu Bundesgerichtshof Beschluss, 29. Juni 2006 - II ZB 10/05

Urteilsbesprechung schreiben

0 Urteilsbesprechungen zu Bundesgerichtshof Beschluss, 29. Juni 2006 - II ZB 10/05

Referenzen - Urteile

Urteil einreichen

Bundesgerichtshof Beschluss, 29. Juni 2006 - II ZB 10/05 zitiert oder wird zitiert von 1 Urteil(en).

1 Urteil(e) in unserer Datenbank zitieren Bundesgerichtshof Beschluss, 29. Juni 2006 - II ZB 10/05.

Verwaltungsgericht Schwerin Beschluss, 29. Jan. 2015 - 4 A 1052/14

bei uns veröffentlicht am 29.01.2015

Tenor Der Antrag auf Aufhebung bzw. Wiederaufnahme des Beschlusses des Gerichts vom 2. Dezember 2013 in der Sache 4 A 1230/13 wird abgelehnt. Die Klägerin trägt die Kosten des Verfahrens. Gründe *I.* 1 Die Klägerin begehrt die...