Neueste Fachbeiträge Seite 8

​Bausparer können sich nach BGH-Urteil Darlehensgebühren zurückholen

Veröffentlicht am 19.11.2016 von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer.

Profilbild von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer
Bausparer können sich nach BGH-UrteilDarlehensgebühren zurückholenVon einem\r aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofs können zahlreiche Bausparer profitieren\r und sich bereits gezahlte Darlehensgebühren zurückholen. Mit Urteil vom 8.\r November hat der BGH entschieden, dass vorformulierte Klauseln in den\r Allgemeinen Bedingungen für ...

Weiterlesen

​Hansa Treuhand Flottenfonds V: Auch MS HS Berlioz in der Insolvenz

Veröffentlicht am 19.11.2016 von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer.

Profilbild von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer
Hansa Treuhand Flottenfonds V: Auch MS HSBerlioz in der InsolvenzFür die\r Anleger des Hansa Treuhand Flottenfonds V war es die nächste Hiobsbotschaft:\r Das Amtsgericht Lüneburg hat am 9. November das vorläufige Insolvenzverfahren\r über die Gesellschaft der MS HS Berlioz eröffnet (Az.: 47 IN 86/16). Damit sind\r alle drei Fondsschiffe ...

Weiterlesen

​Hansa Treuhand HT Twinfonds: Nach MS HS Bach auch MS HS Bizet insolvent

Veröffentlicht am 19.11.2016 von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer.

Profilbild von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer
Hansa Treuhand HT Twinfonds: Nach MS HS Bachauch MS HS Bizet insolventAnleger des\r Hansa Treuhand HT Twinfonds müssen den Totalverlust ihrer Einlage befürchten.\r Nachdem bereits im Frühjahr über die Gesellschaft der MS HS Bach das\r Insolvenzverfahren eröffnet wurde, ist nun auch die Gesellschaft des\r Schwesterschiffs MS HS Bizet pleite. ...

Weiterlesen

​Laurèl GmbH: Insolvenzantrag statt Gläubigerversammlung

Veröffentlicht am 19.11.2016 von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer.

Profilbild von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer
Laurèl GmbH: Insolvenzantrag stattGläubigerversammlungInsolvenzantrag\r statt Anleihegläubigerversammlung: Die Laurèl GmbH teilte am 14. November mit,\r dass sie unverzüglich einen Insolvenzantrag wegen Überschuldung stellen werde.\r Die geplante Gläubigerversammlung für die Anleihe-Anleger an diesem Tag wurde\r abgesagt.Hintergrund\r für ...

Weiterlesen

​Magellan Container: Insolvenzquote und Schadensersatzansprüche

Veröffentlicht am 19.11.2016 von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer.

Profilbild von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer
MagellanContainer: Insolvenzquote\r und SchadensersatzansprücheDie gute\r Nachricht zuerst: Von einem Totalverlust sind die Anleger der Magellan Maritime\r Services GmbH weit entfernt. Die schlechte Nachricht: Hohe Verluste drohen\r ihnen nach wie vor. Nach Aussagen des Insolvenzverwalters könnte es nach\r derzeitigem Stand eine Insolvenzquote ...

Weiterlesen

​Laurèl GmbH: Anleger sollen weiter verzichten

Veröffentlicht am 19.11.2016 von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer.

Profilbild von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer
Laurèl GmbH: Anleger sollen weiter verzichtenDen Anlegern\r der Laurèl GmbH wird einiges abverlangt. Das Unternehmen legt Pläne vor, die\r Anleihebedingungen massiv zu beschneiden, u.a. sollen die Anleger auf einen\r Großteil ihrer Forderung verzichten. Am 16.\r November wäre die Zinszahlung für die Anleihe der Laurèl GmbH fällig. Das\r ...

Weiterlesen

​German Pellets: Für die Anleger bleiben nur noch ein paar Krümel übrig

Veröffentlicht am 19.11.2016 von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer.

Profilbild von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer
German Pellets: Für die Anleger bleiben nur nochein paar Krümel übrigRund 260\r Millionen Euro haben die Anleger der insolventen German Pellets GmbH über\r Anleihen oder Genussrechte investiert. Der größte Teil des Geldes dürfte\r verbrannt sein. Für die Insolvenzmasse bleibt nur noch ein trauriger Rest von\r ca. 10 Millionen Euro. ...

Weiterlesen

​Gebr. Sanders GmbH & Co. KG zeigt Zahlungsunfähigkeit an

Veröffentlicht am 19.11.2016 von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer.

Profilbild von Rechtsanwalt Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer
Gebr. Sanders GmbH & Co. KG zeigtZahlungsunfähigkeit anEigentlich\r hätte bei den Anlegern der Gebr. Sanders-Anleihe am 22. Oktober die Zinszahlung\r eingehen sollen. Daraus wurde nichts. Denn der Bettenhersteller ist insolvent.\r Ende September beantragte er ein Schutzschirmverfahren. Das Amtsgericht\r Bersenbrück gab dem Antrag statt. ...

Weiterlesen

Kfz-Unfall im Ausland- Wie komme ich an mein Geld?

Veröffentlicht am 08.11.2016 von Rechtsanwalt Bernd Alexander.

Profilbild von Rechtsanwalt Bernd Alexander
Ein\r Verkehrsunfall im Ausland oder mit einem ausländischen Fahrzeug im Inland ist\r keine Besonderheit innerhalb der EU. Zur Vereinfachung der Schadensregulierung\r hat die EU die 4./5. Kraftfahrzeughaftpflicht-Richtlinie geschaffen.Drei\r Konstellationen eines Unfalls mit Auslandsberührung werden davon erfasst: a)\r Inlandsunfall mit einem ...

Weiterlesen

Kündigungswelle der Bausparkassen

Veröffentlicht am 08.11.2016 von Rechtsanwältin Tina Dreistadt.

Profilbild von Rechtsanwältin Tina Dreistadt
Bausparverträge sind bei deutschen Häuslebauern weitverbreitet. Während sich Geldanlagen in Form von Festgeld- oder Sparkonten\r heute kaum noch lohnen, können Bausparverträge, die vor gut 15 bis 20 Jahren\r abgeschlossen wurden, Zinsen zwischen 3 und 4 Prozent erwirtschaften. Hier\r liegt das Problem der Bausparkassen: in der heutigen ...

Weiterlesen