Neueste Fachbeiträge Seite 3

Die Tücken eines Aufhebungsvertrages

Veröffentlicht am 08.11.2017 von Rechtsanwältin Tina Dreistadt.

Profilbild von Rechtsanwältin Tina Dreistadt
Arbeitsverhältnisse können nicht nur durch eine Kündigung beendet werden, sondern auch durch Abschluss eines Aufhebungsvertrages, auch Auflösungsvereinbarung genannt. Während es sich bei einer Kündigung um eine einseitige Erklärung handelt, die auch dann wirkt, wenn der Gekündigte damit nicht einverstanden ist, setzt der ...

Weiterlesen

Firmenkreditverträge – ein Blick in den Vertrag kann sich lohnen!

Veröffentlicht am 08.11.2017 von Rechtsanwältin Tina Dreistadt.

Profilbild von Rechtsanwältin Tina Dreistadt
Die Bearbeitungsgebühren, die Banken regelmäßig für den Abschluss von Kreditverträgen verlangen, beschäftigen seit Jahren die Rechtsprechung. Während bereits im Jahre 2014 höchstrichterlich entschieden wurde, dass solche Bearbeitungsgebühren in Darlehensverträgen mit Verbrauchern unzulässig sind, war lange Zeit die Rechtslage bei ...

Weiterlesen

E-Mail-Archivierung: Das muss rechtssicher aufbewahrt werden

Veröffentlicht am 07.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
E-Mail-Archivierung: Das muss rechtssicher aufbewahrt werden E-Mails sind in der geschäftlichen Kommunikation nicht mehr wegzudenken: Einfach in der Handhabung und kein Papier mehr, das abgeheftet werden muss. Was so einfach und praktikabel ist, kann Überraschungen bereithalten, wenn die E-Mails nicht ...

Weiterlesen

Gründung und Krankenkasse

Veröffentlicht am 07.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Selbständige und Krankenkasse Selbständige mit geringem Einkommen vernachlässigen oft die Vorsorge. Sie ist auch teuer: Schon ab 425 Euro Monatseinkommen gilt zum Beispiel ein Mindestbeitrag für ...

Weiterlesen

Standmitteilungen bei Lebensversicherungen

Veröffentlicht am 05.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Standmitteilungen bei LebensversicherungenEinmal im Jahr liegt sie im Briefkasten: die Standmitteilung zur Lebensversicherung. Dieses Dokument soll Versicherten Auskunft darüber geben, wie sich ihre Lebensversicherung entwickelt, wie hoch z. B. der aktuelle Rückkaufswert ist und wie die Auszahlung der Lebensversicherung am Laufzeitende ...

Weiterlesen

Steuerstrafverteidigung

Veröffentlicht am 05.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Steuerstrafverteidigung Haben Sie Post von der Bußgeld- und Strafsachenstelle des Finanzamtes erhalten oder ist die Steuerfahndung bei Ihnen zum Hausbesuch erschienen? Dann benötigen Sie einen spezialisierten Verteidiger, der es versteht, an zwei Fronten gleichzeitig zu kämpfen: Im Strafverfahren und im Besteuerungsverfahren. ...

Weiterlesen

Verjährung im Abgasskandal – jetzt schnell handeln!

Veröffentlicht am 04.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Verjährung im Abgasskandal – jetzt schnell handeln! Software-Update hemmt die Verjährung nicht bei VW, Audi, Skoda, Seat oder Porsche! Sie fahren ein Abgas-Skandalauto und sind noch nicht beim Anwalt gewesen? Dann sollten  Sie unbedingt etwas zum Thema Verjährung wissen. Software-Update hemmt die Verjährung bei VW, Audi, Skoda, Seat oder ...

Weiterlesen

Bankbearbeitungsentgelte: Unternehmen erhalten Geld zurück - Unternehmen, Freiberufler wie Ärztem Apotheker, Zahnärzte und Handwerker haben Anspruch auf Bankbearbeitungsentgelte - die Wirtschaftspresse geht von 3,5 Mrd. Euro aus, was zurückgezahlt werden

Veröffentlicht am 03.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Bankbearbeitungsentgelte: Unternehmen erhalten Geld zurück- Unternehmen, Freiberufler wie Ärztem Apotheker, Zahnärzte und Handwerker haben Anspruch auf Bankbearbeitungsentgelte - die Wirtschaftspresse geht von 3,5 Mrd. Euro aus, was zurückgezahlt werden muss.Was Kreditinstitute für den privaten Kreditnehmer nicht dürfen, ist ihnen ...

Weiterlesen

iele Einsatzmöglichkeiten für die Blockchain

Veröffentlicht am 03.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
Blockchain - so geht das bessere Bitcoin-Investment Der Bitcoin-Preis steigt und steigt und zieht immer mehr Spekulanten in seinen Bann. Weniger Risiko und langfristig größere Chancen hat jedoch womöglich, wer in die Technologie dahinter investiert. Die größten Digitalwährungen: Bitcoin und die Alternativen ...

Weiterlesen

Montranus I (Nr. 143), Montranus II (Nr. 158) oder Montranus III ( Nr. 166)

Veröffentlicht am 02.11.2017 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens.

Profilbild von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens
MONTRANUS MEDIENFONDS: mit Erfahrung zum Erfolg – Prozessfinanzierung ermöglicht Klagen ohne Risiko! Montranus I (Nr. 143), Montranus II (Nr. 158) oder Montranus III ( Nr. 166) Aufhänger für Medienfondsanleger Die Kanzlei Steffens aus Berlin betreut immer wieder Gesellschafter der Medien-fonds MONTRANUS I bis III. Es können immer wieder ...

Weiterlesen