Fachartikel: Strafverfahrensrecht‎

Staatstrojaner – Überwachung von WhatsApp & Co.

Veröffentlicht am 01.07.2017 von Rechtsanwalt Marcel Göde.

Profilbild von Rechtsanwalt Marcel Göde
Als Strafverteidiger und Rechtsanwalt ist es mir stets ein Anliegen, auf die Ausweitung von Überwachungsmaßnahmen und die Beschneidung bürgerlicher Freiheiten durch den Staat hinzuweisen. Nicht nur in Potsdam und Berlin, sondern bundesweit wird das neue sogenannte WhatsApp-Gesetz zur Geltung gelangen. Was bedeutet das für jeden Einzelnen von ...

Weiterlesen

Kein generelles Beweisverwertungsverbot sogenannter Dashcam-Aufnahmen im Strafverfahren

Veröffentlicht am 29.04.2015 von Rechtsanwalt Dr. Benedikt Mick.

Profilbild von Rechtsanwalt Dr. Benedikt Mick
So genannte Dashcams, Kameras die auf dem Armaturenbrett im Fahrzeug befestigt werden, erfreuen sich seit einiger Zeit größerer Beliebtheit \r auch in Deutschland; aus dem Ausland hatte man bereits häufiger die \r teils sehr skurrilen Videos auf diversen Online-Plattformen bewundern \r dürfen.Das Amtsgericht Nienburg (4 Ds 155/14, 4 Ds 520 Js ...

Weiterlesen

Geschwindigkeitsmessung im Straßenverkehr mittels Laserpistole

Veröffentlicht am 27.11.2014 von Rechtsanwalt Mathias Grasel.

Profilbild von Rechtsanwalt Mathias Grasel
  Sie gehören zum täglichen Standardbild auf deutschen Straßen, so wie der Stau im Berufsverkehr in Großstädten: Geschwindigkeitsmessungen im Straßenverkehr. Neben fest installierten Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen (so genannte Radarfallen oder Blitzer) werden von der Polizei regelmäßig ...

Weiterlesen