Gesetze: AAÜG


A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z     1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9

AAÜG

Anspruchs- und Anwartschaftsüberführungsgesetz

Datum der Ausfertigung:
25.07.1991

Periodikum:
BGBl I

Zitierstellen:
1991, 1606, 1677

Amtliche Abk.:
AAÜG

Juristische Abk.:
AAÜG

Bezeichnung: Anspruchs- und Anwartschaftsüberführungsgesetz
Beschreibung: Gesetz zur Überführung der Ansprüche und Anwartschaften aus Zusatz- und Sonderversorgungssystemen des Beitrittsgebiets


Stand
Zuletzt geändert durch Art. 13 G v. 19.12.2007 I 3024


(+++ Textnachweis ab: 1.8.1991 +++)

Das G wurde als Artikel 3 G 826-30-1 v. 25.7.1991 I 1606 (RÜG) vom Bundestag mit Zustimmung des Bundesrates beschlossen; das G wurde am 31.7.1991 verkündet und ist gem. Art. 42 Abs. 8 am Tage nach der Verkündung in Kraft getreten.





Profilbild von Rechtsanwalt Sascha Driftmann
Arndtstr. 7, 33602 Bielefeld
Arbeitsrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Sozialrecht
Sozialrecht
Rechtsanwalt Sascha Driftmann hat noch keine Artikel auf RA.de veröffentlicht.
Profilbild von Rechtsanwalt Maximilian Hufnagel
Am Königshof 3, 93047 Regensburg
Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Steuerrecht
Steuerrecht
Rechtsanwalt Maximilian Hufnagel hat noch keine Artikel auf RA.de veröffentlicht.
Profilbild von Rechtsanwalt Holger Siebert
Grünberger Straße 89, 36304 Alsfeld
Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Versicherungsrecht
Erbrecht, Steuerrecht
Profilbild von Rechtsanwältin Barbara Lang
Kaiserstraße 5, 66111 Saarbrücken
Ausländerrecht, Einwanderungsrecht‎, Familienrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht
Rechtsanwältin Barbara Lang hat noch keine Artikel auf RA.de veröffentlicht.
Profilbild von Rechtsanwalt Jens Cordes
Ostenhellweg 27 /, 44135 Dortmund
Strafrecht, Verkehrsrecht
Strafrecht
Rechtsanwalt Jens Cordes hat noch keine Artikel auf RA.de veröffentlicht.